Mandy Capristo & Mesut Özil: 1. Selfie nach Liebes-Comeback

Pärchen postete ersten Schnappschuss nach der offiziellen Reunion

Einfach nur happy: Mandy Capristo und Mesut Özil zeigen sich ihren Facebook-Fans glücklich verliebt.  Beim 67. Bambi erschienen die beiden wieder als Paar.  Hand in Hand trafen sie bei der Preisverleihung ein. 

Es war die Liebes-Sensation der Bambi-Verleihung am 12. November: Mandy Capristo, 25, und Mesut Özil, 27, sind wieder ein Paar. Im Oktober 2014 hatten sich die Ex-Monrose-Sängerin und der Kicker überraschend getrennt, jetzt wagen die beiden Versuch Nummer Zwei - und ließen ihre Facebook-Fans daran teilhaben. 

Mandy & Mesut wieder vereint 

Überglücklich und Hand in Hand erschienen sich Mandy Capristo und Mesut Özil am Donnerstagabend beim Bambi 2015. Nach einem Jahr Beziehungspause wollen es die 25-Jährige und der FC-Arsenal-Kicker noch einmal miteinander versuchen. 

Das bestätigte Mandys Managerin auf OK!-Nachfrage und lässt verlauten: "Die beiden sind sehr glücklich."

"Nur wir zwei"

Und auch die sozialen Netzwerke dürfen ruhig von der freudigen Neuigkeit erfahren: Mandy und Mesut posteten jeweils das gleiche Liebes-Comeback-Selfie - ein Foto, das wirklich nicht mehr viele Worte braucht. Die 25-Jährige strahlt und schaut verliebt zu ihrem Freund, der stolz in die Kamera blickt. "Nur wir zwei", heißt es da. Dazu die Hashtags: "#‎happy‬ ‪#‎selfie‬ ‪#‎ozistoisback‬ ‪#‎bambi2015‬" Hach!

 

 

 

Just the two of us... #happy #selfie #ozistoisback #bambi2015

Posted by Mandy Grace Capristo on Donnerstag, 12. November 2015

 

 

Mandy, die seit einiger Zeit an ihrem Solo-Album arbeitet, und der Fußballer lernten sich Anfang 2013 kennen und lieben. Für ihren Freund zog die Musikerin sogar extra in dessen Wahl-Heimat London, um ganz nah bei ihm zu sein.

Doch die Beziehung hielt nicht. Der Split folgte im Oktober 2014 - doch anders, als andere prominente Ex-Partner, verloren die beiden nie ein böses Wort übereinander. Im Gegenteil: Mesut stand auch während der Beziehungspause immer zu seiner früheren Liebe, verteidigte sie auch in der Öffentlichkeit.