Mandy Capristo: Mit diesem Posting macht sie ihren Fans Hoffnung

Kommt es doch noch zu einem Comeback von Monrose?

Mandy Capristo sendete emotionale Zeilen an ihre ...  ... ehemaligen Band-Kolleginnen von Monrose.  Seit ein paar Wochen ist die Sängerin wieder glücklich mit Mesut Özil zusammen. 

In Liebesdingen läuft bei Mandy Capristo, 25, gerade alles bestens: Vor Kurzem erst, beim großen Bambi, machte sie ihre Versöhnung mit Fußballer Mesut Özil, 27, öffentlich. Folgt jetzt etwa auch noch musikalisch Versuch Nummer 2? Das zumindest hoffen die vielen Fans der Sängerin, nachdem sie jetzt eine süße Botschaft auf Instagram postete ... 

Happy Birthday, Monrose!

Vor neun Jahren wurden Mandy Capristo und ihre Band-Kolleginnen Bahar Kizil, 27, und Senna Guemmour, 35, zu den nächsten Popstars gekürt, feierten daraufhin riesige Erfolge und wurden vielfach ausgezeichnet.

Grund genug für Mandy, an dieses für sie so einschneidende Datum in einem emotionalen Posting zu erinnern. Auf einem süßen Schnappschuss aus alten Zeiten, den die Sängerin jetzt bei Instagram postete, umarmen sich die musikalischen Weggefährtinnen auf der Bühne innig. 

Bis zum Ende meines Lebens wird das immer ein besonderer Tag bleiben. Herzlichen Glückwunsch, Monrose!

Na, wenn das keine Liebeserklärung an ihre früheren Gesangs-Kolleginnen ist? 

 

 

 

 

„Momente, die für die Ewigkeit bleiben"

Auch Senna Guemmour ließ es sich nicht nehmen, an den großen Tag zu erinnern, als sie Teil der vielfach ausgezeichneten Girl Group wurde. 

Happy Bday, Monrose. Heute vor fast zehn Jahren wurden wir zu Monrose. Es war eine unvergessliche schöne Zeit mit Momenten, die für die Ewigkeit bleiben.

 

 

Fans hoffen auf Comeback

Eingefleischte Fans der seit 2011 getrennten Band riechen prompt eine Rückkehr ihres Gesangs-Trios. So schreibt ein Follower auf Instagram: „Ich werde die Hoffnung auf ein mögliches Monrose Comeback nie aufgeben!"

Ein anderer trauert den alten Zeiten nach und erklärt: „Es ist so schade, dass ihr nicht mehr zusammen singt. Aber alte Zeiten kann mann ja vielleicht wieder aufleben lassen."

Ob Monrose die Fan-Rufe erhören? Unwahrscheinlich, denn derzeit arbeitet Mandy Capristo schon seit einiger Zeit an ihrem Solo-Album, ist stolz, auf eigenen Beinen zu stehen.