Matze Knop: „Als Jugendlicher war ich total schüchtern und unscheinbar!“

Der Comedian spricht üim Interview über seine Schüchternheit

Überraschendes Geständnis von „Supa Richie“ Matze Knop, 41: Im Interview mit OK! verrät der Comedian, dass er früher ganz und gar nicht selbstbewusst war.

"Als Jugendlicher war ich schüchtern"

„Als Jugendlicher war ich schüchtern und unscheinbar. Ich war der Typ, der beim Versteckspiel nicht gefunden wurde“, erzählt er.

Weg gegen Schüchternheit

Überwunden hat er dieses Problem mit seinem Witz.

Ich habe meine Schüchternheit mit meiner lustigen Art kompensiert.

"Schwächen mit Humor umschiffen"

Matzes Ratschlag: „Es hilft immer, kleine Schwächen, die ja jeder von uns hat, mit Humor zu umschiffen.“

Das ganze Interview mit Matze Knop lest ihr ab Mittwoch, 16. Dezember, in der neuen OK!-Ausgabe.