„Mensch Markus“: Schockdiagnose Parkinson

Markus Maria Profitlich leidet an der Nervenkrankheit

21.04.2018 14:10 Uhr

Der deutsche Comedian Markus Maria Profitlich hat Parkinson. Das erzählte der 58-Jährige nun in einem Interview. Der „Mensch Markus“-Star möchte offen mit seiner Krankheit umgehen.

Comedian "Mensch Markus" hat Parkinson

Markus Maria Profitlich sprach erstmals über seine Parkinson Erkrankung. Gegenüber dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ erklärte er:

Bei mir ist die Parkinson-Krankheit festgestellt worden. Ich hab emich entschieden, von Anfang an offen damit umzugehen.

Er wolle keine Energie darauf verschwenden, die Erkrankung vor seinen Fans zu verbergen.

Markus Maria Profitlich bleibt positiv

Die Diagnose hat Markus Maria Profitlich bereits vor einigen Monaten erhalten. Trotzdem sei er weiterhin positiv gestimmt.

Ich kann genauso spielen wie immer. Da gibt es keine Einschränkungen

, so der Comedian. Es sei ihm jetzt besonders wichtig, auf der Bühne, vor der Kamera und vor dem Mikrofon zu stehen.

Comedy-Tour durch Deutschland

Dass er das ernst meint, erkennt man schon am Programm für seine nächsten Monate: Ab Mai möchte er mit seiner Comedy-Show „Schwer Verrückt“ auf Deutschland-Tour gehen. Dabei wird er in 60 Städten auftreten.

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest! 

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links