Miau! So erobert Drake das Herz von Taylor Swift

Drake kauft Tays Katzen Geschenke

Taylor Swift liebt ihre Katzen über alles ... ... das weiß auch Rapper Drake Drake überhäuft Taylors Katzen Meredith und Olivia mit Geschenken.

Taylor Swift, 26, wird von ihrem Verehrer Drake, 30, mit Geschenken nur so überhäuft - doch nicht etwa mit Aufmerksamkeiten für Tay selbst, sondern für ihre liebsten Vierbeiner: ihre Katzen Meredith und Olivia.

Shoppingtrip ins Tiergschäft

Nicht nur Taylor Swifts Fans wissen, dass der Sängerin nichts über ihre geliebten Scottish-Fold-Katzen geht - auch Drake ist dies nicht entgangen. So ging er kurzerhand auf einem Shoppingtrip für die Samtpfoten, wie ein Nahestehender gegenüber „Hollywoodlife“ verriet:

Er hielt an einem Tiergeschäft und shoppte wie wild Katzen-Accessoires für Taylor.

Nur das Beste für Tay und ihre Katzen

Und bei einigen Leckerchen und Tierspielzeug soll es nicht bleiben - vielmehr will er ihr eine Luxus-Tasche für ihre Lieblinge schenken: „Er will ihre diese verrückte Designer-Tasche schicken, in der sie ihre Katzen auf Reisen transportieren kann.“

Prinz Charming Drake

Drake legt sich gewaltig ins Zeug, um das Herz der Sängerin zu erobern.

Er weiß, wie sehr sie ihre Katzen liebt und will, dass sie weiß, dass er sie genauso begehrt.

Auf Kuschelkurs mit Taylor

Die ersten Spekulationen über eine Turtelei zwischen den beiden kursierten, nachdem sich die beiden am 30. Geburtstag des Rappers nähergekommen sein sollen. Drake postete wenig später ein gemeinsames Foto von der Party an der Seite von Tay und heizte die Gerüchte weiter an.

 

 

Is that velvet? 🌺

Ein von champagnepapi (@champagnepapi) gepostetes Foto am