Micaela Schäfer als heißes Weihnachtsgeschenk für ihre Fans

Die Nacktnudel präsentierte sich nur mit einer Schleife bekleidet

Auch an Weihnachten kann es unser liebster Nackedei Micaela Schäfer, 32, nicht lassen und hat sich, natürlich den Festtagen angemessen, mehr oder weniger in Schale geschmissen. Auf Facebook präsentierte sie ihren Fans ihr Weihnachtsgeschenk: sich selbst. Eine nackte Micaela, mit einer dicken, roten Schleife umwickelt. Bei ihren Followern kam die Überraschung unterschiedlich gut an.

So heiß ist Weihnachten im Hause Schäfer

Mal sitzt sie mit gespreizten Beinen auf dem Bett und guckt lasziv in die Kamera, dann macht sie eine ziemlich detailreiche Aufnahme aus der Froschperspektive - zugegeben, zu wenig Körpereinsatz können wir Micaela Schäfer nicht vorwerfen.

Auf Facebook veröffentlichte sie an Weihnachten ein paar heiße Schnappschüsse, die sie nur mit einer roten Schleife verpackt zeigen. Dazu schreibt die Nacktnudel: „Ich wünsche euch allen besinnliche und frohe Weihnachten meine Lieben!“.

Die einen hassen sie, die anderen lieben sie

Bei ihren Followern kommen die etwas anderen Weihnachtsgrüße mal mehr, mal weniger gut an:

Einfach nur billig.

Schenke dir Geld zu Weihnachten, dass du dir etwas zum Anziehen kaufen kannst.

Also DAS Geschenk würde ich definitiv am ersten Werktag versuchen umzutauschen.

Natürlich gibt es aber viele Herren der Schöpfung, die Micaela dankbar für ihre sexy Aufnahmen sind und das Erotik-Model in Schutz nehmen.

Neid, Missgunst und Intoleranz machen auch vor Weihnachten nicht halt. Wenn ein Mensch euch frohe Weihnachten wünscht, habt wenigstens so viel Größe das zu erwidern.

Das ist ja ein schönes Weihnachtspäckchen… Wünsche dir frohe Weihnachten.

Seht hier ein Video zu Micaela: