Micaela Schäfer: „Ich finde meine Brüste zu unnatürlich“

Erneute Brust-OP! Die Nackt-DJane im OK!-Interview

Hoppla, was ist denn mit Michaela Schäfer, 32, los? Die Nackt-DJane ist von ihrem Fake-Look plötzlich gar nicht mehr angetan, wie sie im exklusiven Interview mit OK! verrät.

Back to the roots

Ich möchte mir im Juni die Brüste wieder natürlicher machen lassen,

erzählt sie im Gespräch mit OK!.

"Finde meine Brüste zu unnatürlich"

„Da ich meine Brüste zu unnatürlich finde. Ich habe auch aufgehört, mir Botox zu spritzen, und möchte meine Naturhaarfarbe nun behalten“, erklärt sie weiter. 

Mehr Natürlichkeit für ihren Freund Felix

Woher dieser plötzlicher Sinneswandel kommt?

Natürlich mache ich das auch, um meinem Freund zu gefallen,

gibt sie zu.

Das ganze Interview mit Micaela Schäfer liest du ab Mittwoch, 27. April, in der neuen OK!-Ausgabe.

Soll sich Micaela die Brüste wieder verkleinern?

%
0
%
0