Michael Patrick Kelly: Traurige Beichte!

"Ich will nicht, dass Geld meine Entscheidungen lenkt"

Als Mitglied der legendären Kelly Family wurde er reich und berühmt. Doch heute will Michael Patrick Kelly, 42, von seiner früheren Karriere offenbar nichts mehr wissen ...

Überraschende Worte von Michael Patrick Kelly

"Ich bin auf meinem Trip", stellte Michael Patrick Kelly klar – und klagte:

Vor 20 Jahren war das Musikmachen stressiger. Meine ganze Lust aufs Leben (...), der Sinn des Lebens – alles war weg,

gegenüber der "Osnabrücker Zeitung". Harte Worte, die vor allem den Rest seiner Familie treffen dürften. Tragen sie etwa Schuld daran, dass er sich damals selbst verloren hatte? "Heute genieße ich eine große künstlerische Freiheit", so Paddy weiter. Diesen Luxus hatte er als Bandmitglied offenbar nicht – obwohl er sogar der musikalische Leiter und Produzent der Kellys war.

Mehr zu der Kelly Family:

 

 

 

"Ich habe mich bewusst gegen eine Wiedervereinigung entschieden"

Umso weniger verwunderlich ist es, dass er bei der großen Reunion der Kelly Family nicht dabei war.

Die Leute lieben zwar Nostalgie und die alten Songs, das ist auch schön. Aber (...) neue Musik zu schaffen ist für mich eine innere Notwendigkeit,

stellt der "Sing meinen Song"-Gastgeber klar.

"Ich habe mich bewusst gegen eine Wiedervereinigung entschieden. Ich will nicht, dass Geld meine Entscheidungen lenkt." Ein aufrechter Entschluss, den seine Geschwister akzeptieren müssen. Auch wenn es einst Michael Patrick war, der die Reunion überhaupt erneut ins Rollen gebracht hat.

 

Embed from Getty Images

 

Sein Bruder Jimmy erzählt: "Es gab immer wieder unglaubliche Angebote, unglaubliche Versuche. Wie es der Zufall so wollte, traf Paddy einen verrückten Anwalt bei der Echo-Verleihung und sagte zu ihm: 'Wie wäre es, wenn du einen Plan schmiedest und uns wieder zusammentrommelst?'"

Die Zeiten haben sich offenbar geändert ...

Text: Julia Zuraw

Noch mehr Star-News liest du in der aktuellen OK! - jeden Mittwoch neu!

Kannst du nachvollziehen, dass Paddy sein eigenes Ding machen möchte?

%
0
%
0