Michael Wendler: Haus verkauft? Jetzt bricht er sein Schweigen

Umzug mit Laura Müller und Tochter Adeline?

Michael Wendler, 48, und Laura Müller, 20, sollen einem Bericht zufolge ihre Villa verkauft haben. Nun meldete sich Michael Wendler selbst zu Wort – mit einem klaren Statement.

Michael Wendler: Wurde seine Villa in Florida verkauft?

Nachdem Michael Wendler wegen seiner Verschwörungstheorien seine TV-Jobs verlor und auch Ehefrau Laura Müller als Influencerin mittlerweile kaum noch Geld verdient, musste sich das Paar laut "Bild.de" von einigen Luxus-Gegenständen trennen: Das Speedboat sowie eine Harley Davidson mussten schon dran glauben.

Jetzt soll auch die gemeinsame Villa in Cape Coral, Florida für 450.000 Euro verkauft worden sein. Ein Jahr lang lebten Laura, Michael und seine Tochter Adeline Norberg, 19, in dem Haus. Doch wo wohnen die drei dann jetzt?

Mehr zu Michael Wendler:

 

 

Michael Wendler: Sein Statement zum Haus-Verkauf

Der Wendler soll seine Sachen gepackt haben und mit Laura und Adeline in ein anderes Haus gezogen sein. Hier sollen die drei zur Miete wohnen. Laut dem Umfeld des 48-Jährigen wird sich das auch nicht so schnell ändern. Michael Wendler und seine Laura müssen aus der Pleite schnell wieder rauskommen. Denn ein Bekannter warnt gegenüber "Bild.de":

Michael steht das Wasser finanziell bis zum Hals.

Doch was sagt eigentlich Michael Wendler zu den Vorwürfen? "Die Aussagen der Bildzeitung sind frei erfunden und wir gehen gerade dagegen vor", so der Schlagerstar gegenüber "Bunte.de".

 

 

Glaubst du, dass Michael Wendler es aus der Pleite herausschaffen wird?

%
0
%
0