Michael Wendler: Intime Worte über Laura

"Wenn der jetzt hart wäre …"

Michael Wendler, 48, und Laura Müller, 19, teilen gerne mit ihren Fans und der ganzen Welt, wie sehr sie sich lieben. Nun plauderte der Schlagerstar eine intime Bettgeschichte aus …

Michael Wendler: Kilo-Frust!

Eigentlich ist Michael Wendler super selbstbewusst und stolz, doch ein paar zusätzliche Pfunde nagen aktuell am Ego des 48-Jährigen. Kürzlich verkündete er via Instagram, dass er mittlerweile fast 100 Kilo wiegt! "Ich habe so viel zugenommen, weil ich glücklich bin. Ich habe mal gehört: Man nimmt nur dann zu, wenn man glücklich ist", erklärt er die Gewichtszunahme.

Auch in der aktuellen Episode von "Laura und der Wendler — jetzt wird geheiratet!" ist das Bäuchlein des Schlagersängers Thema. Der Dreh des Vorspanns der TV-Serie steht an und Michael fühlt sich sichtlich unwohl vor der Kamera:

Ich muss meinen Bauch verstecken. Doch hinter deinem Körper kann ich meinen Bauch leider nicht verstecken,

jammert er.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

 

 

"Wenn der jetzt hart wäre …"

Zumindest Laura scheint mit den zusätzlichen Kilos kein Problem zu haben — ganz im Gegenteil! "Ich sage immer: 'Bauchmuskeln ohne B sind auch Muskeln!' Man braucht nicht unbedingt ein Sixpack." Vor allem im Schlafzimmer scheint die 19-Jährige eine Vorliebe für Michaels 'weiche' Körpermitte zu haben:

Laura legt sich abends immer gerne drauf auf den Bauch und sagt: 'Wenn der jetzt hart wäre, dann hätte ich jetzt Kopfschmerzen.'

Diese Beichte im TV scheint Laura etwa zu intim gewesen zu sein: "Zu viel Information …" nuschelt sie sichtlich verlegen. Dabei ist es doch toll, dass sie ihren Michael so nimmt, wie er ist …