Michael Wendler & Laura: Eifersuchts-Drama!

DAS dachte er über ihr "Let's Dance"-Aus

Bei "Let's Dance" kämpfte sich Laura Müller, 19, mit Tanzprofi Christian Polanc, 42, bis in die neunte Runde. Nach ihrem Rauswurf tröstete sie sich in die Arme ihres Verlobten Michael Wendler, 47, der das Ausscheiden seiner Liebsten offenbar weniger traurig fand ...

Michael Wendler: So wird seine Beziehung mit Laura auf die Probe gestellt 

In ihrer neuen Doku-Soap "Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet!" lässt Laura Müller das Publikum an der Planung ihrer bevorstehenden Traumhochzeit mit Michael Wendler teilhaben. 

Scheint also, als würde im Liebesleben des Schlagerstars alles rund laufen, dabei stellte Lauras "Let's Dance"-Teilnahme die Beziehung kürzlich offenbar noch ziemlich auf die Probe. Der Grund: Die hübsche TV-Persönlichkeit kam ihrem Tanzpartner Christian Polanc während des Trainings und der Shows logischerweise ziemlich nahe. 

Und tatsächlich ließ diese Intimität den Wendler ganz und gar nicht kalt, wie er gegenüber "Prominent" jetzt gesteht:

So extrem haben die Funken zwischen Tänzern noch nie gefunkt. 

Mehr über Michael Wendler: 

 

Aus bei Let's Dance: Jetzt kann Michael Wendler wieder aufatmen 

Über die Teilnahme und das Ausscheiden seiner Partnerin findet der Sänger schließlich diese Worte:

Ja, das reichte auch jetzt. Also ich habe auch der Produktion gesagt: 'So, jetzt muss sie raus bei Let's Dance! Die kommen sich immer näher!' 

Glücklicherweise kann Michael Wendler nach Lauras Exit wieder aufatmen und sich gemeinsam mit ihr auf die bevorstehende Trauung vorbereiten. 

Und auch Laura scheint im Moment super happy mit ihrem Schatzi zu sein, wie sie betont: "Ich weiß nicht, was in zehn Jahren ist oder 20 Jahren ist, aber ich weiß jetzt, dass er mein Traummann ist." Wie schön, dann kann die Hochzeit ja kommen! 

Kannst du verstehen, dass Michael eifersüchtig war?

%
0
%
0