Michael Wendler & Laura Müller: Ihre erste Ehekrise!

"Sie fand es nicht gut, dass ich diesen Schritt gemacht habe"

Michael Wendler, 48, sorgt mit seinem plötzlichen DSDS-Ausstieg und seiner neuen Leidenschaft für Verschwörungstheorien seit einigen Wochen für Aufmerksamkeit. Nun offenbarte der Sänger, dass seine Handlungen und Aussagen zu der ersten Ehekrise mit seiner Frau Laura Müller, 20, führte.

Michael Wendler sorgt für Aufruhr

Der bekannte Sänger sollte eigentlich mitten in der Produktion der neuen DSDS-Staffel sein, doch stattdessen ist er jetzt in seiner Wahlheimat Florida. Vor einigen Wochen verkündete Michael Wendler überraschenderweise, dass er seinen Juryplatz bei DSDS niederlegt. Seinen Ausstieg untermalte er mit wilden Verschwörungstheorien. Der Sender, wie auch viele der Fans reagierten geschockt:

Nachdem er kurze Zeit später vor allem seine Anschuldigungen gegenüber des Senders RTL vorsichtig revidierte, überschlagen sich nun wieder seine kuriosen Aussagen bezüglich der "Fake-Pandemie", wie Wendler persönlich die aktuelle Coronavirus-Lage nennt.

Überraschendes Geständnis

Viele sind bestürzt von den Aussagen des Sängers und wenden sich von ihm ab, doch eine ist immer unterstützend an seiner Seite: Laura. Normalerweise sieht man die beiden immer schwer verliebt auf ihren Social Media-Kanälen. 

Doch kürzlich gab er im Interview mit Eva Herman auf dem YouTube-Kanal "Wissensmanufaktur" zu, dass seine Handlungen zu Problemen in seiner Ehe führten:

Wir hatten tatsächlich die ersten paar Tage eine kleine Krise!

Für Laura war Michaels Haltung gegenüber der Corona-Thematik unverständlich:

Sie fand es nicht gut, dass ich diesen Schritt gemacht habe – und sie da auch mit reingezogen habe.

Mittlerweile haben die Turteltauben sich wohl wieder versöhnt, doch Michaels Aussagen haben schon einen Schaden angerichtet, den vor allem die Influencerin zu spüren bekommt. 

Mehr über die Beziehung von Michael Wendler & Laura Müller:

 

Laura verlor ihre Werbepartner

Nicht nur bei RTL kam Michaels neue Positionierung nicht gut an, sondern auch seine Frau Laura Müller litt stark unter seiner angeschlagenen Reputation. Normalerweise arbeitet die Influencerin mit vielen Werbepartnern zusammen. Sogar Michael hat dieses Jahr angefangen, Werbung für Produkte auf seinem Kanal zu machen:

Doch die Aussagen des "Egal"-Sängers stießen eine Lawine los, zum Übel von Laura. Im Interview verriet Michael, wie heftig die Konsequenzen für seine Frau waren:

Nahezu alle ihre Werbepartner haben sich von ihr verabschiedet.

Er betonte, dass Laura nichts mit seiner Positionierung zu tun habe:

Sie ist dann ja auch gleich mit ihren Einnahmen auf null gerutscht – und das hat sie nicht verdient, weil sie an der ganzen Sache eben nicht beteiligt ist.

Zwischenzeitlich hat auch Laura eine klare Position bezogen, wenn man das so nennen kann, denn die Influencerin erklärte gar keine Meinung zu haben und neutral zu sein. 

Hättest du gedacht, dass Lauras Karriere durch Michaels Haltung einen solch großen Schaden nehmen würde?

%
0
%
0