Michael Wendler & Laura: Skandal auf dem Oktoberfest

Der Schlager-Star soll übel beschimpft worden sein

Michael Wendler, 47, und seine Freundin Laura, 19, wollten ausgelassen auf dem Oktoberfest in München feiern. Doch der Besuch soll zu einem richtigen Desaster geworden sein …

Horror-Tag auf dem Oktoberfest?

Das hatten sich Michael und Laura bestimmt anders vorgestellt. Überall, wo die beiden aufschlagen, fallen sie auf. Die junge Liebe mit dem großen Altersunterschied polarisiert – so auch in München auf dem Oktoberfest. Als das Paar das Festzelt betrat, wurde es ausgebuht!

Völlig normal, das ist ja mein Alltag,

sagte der Wendler im RTL-Interview. Doch die Situation soll sich noch dramatisch zugespitzt haben!

 

Laura bricht in Tränen aus

Laut "Bild"-Informationen wurde Michael beim Verlassen des Zeltes mit den Worten "Kinder******!" beschimpft. Zu viel für die sensible Laura, die angeblich in Tränen ausbrach.

Die Organisation des Besuches lief nachher aus dem Ruder. Michael Wendler musste es dann irgendwie richten und Laura beruhigen,

schilderte ein Besucher gegenüber der Zeitung die Situation. Der Dreh soll sogar abgebrochen worden sein. Bei Instagram merkt man Laura den Kummer jedoch nicht an. "Wir hatten so ein Glück mit dem Wetter. Der Abschluss im Riesenrad war sehr romantisch und in der Dämmerung erstrahlte das Oktoberfest noch mehr", kommentierte sie ein Bild mit ihrem Schatz.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) am

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Michael Wendler & Laura: Zerstört DIESE FRAU ihr Liebes-Glück?

Michael Wendler & Laura: Sex-Lüge!