Michael Wendler: Mega-Ausraster vor laufender Kamera!

Der Schlagersänger verliert die Beherrschung

21.10.2020 12:13 Uhr

Die Aufregung um Michael Wendler, 48, nimmt einfach kein Ende. Nach dem Skandal um seine Corona-Verschwörungstheorien flippt er nun öffentlich komplett aus!

Michael Wendler legt sich mit Fotografen an

Michael Wendler macht momentan keine guten Schlagzeilen. Nach dem Trubel um seine Corona-Verschwörung wendeten sich viele Menschen öffentlich gegen den 48-Jährigen. Diesem scheinen nach dem Skandal nun auch langsam aber sicher die Karriere-Möglichkeiten auszugehen. Mit dem Austritt aus der DSDS-Jury folgte auch die Absetzung seines "Kaufland"-Werbespots - Ereignisse, die den Wendler aktuell in Angst und Schrecken versetzen, wie es aussieht.

Bei einem Bootsausflug mit Ehefrau Laura, 20, war der sonst so gern im Rampenlicht stehende Schlagersänger offenbar plötzlich ganz Kamera-scheu. Als ein Paparazzo versuchte, das Paar abzulichten, ging der Wendler kurzerhand auf den Mann los.

Mehr zu Michael Wendler:

 

 

 

Michael Wendler: "Das ist privat"

Der Fotograf filmte Michael Wendler, wie er auf ihn zukam und mit einem Handtuch nach ihm schlug. In den Aufnahmen, die RTL vorliegen, ruft der Wendler wutentbrannt:

Das ist privat!

Die Fragen des ungebeten Gastes, der sich nach dem Wohlbefinden des Paares erkundigte, ignorierten Michael und Laura gekonnt und versuchten schließlich, sich zur Wehr zu setzen, indem sie dem Paparazzo ebenfalls ihre Handykameras ins Gesicht hielten und filmten.

Seine lockere Art scheint der Wendler aufgegeben zu haben - sieht so aus, als hätten ihm die letzten Wochen ganz schön zugesetzt ...

 

 

 

Kannst du die Reaktion des Wendlers nachvollziehen?

%
0
%
0