Mike Heiter & Laura Morante: Die Wahrheit über ihre Beziehung

Krass, was jetzt ans Licht kommt

Kürzlich machten Mike Heiter, 28, und Laura Morante, 30, ihre Beziehung öffentlich. Jetzt kamen pikante Details über ihre Liebe ans Licht ...

Mike Heiter & Laura Morante: Sie sind ein Paar

Knapp drei Monate nach dem dramatischen Liebes-Aus mit Ex-Freundin Elena Miras präsentiert Reality-Star Mike Heiter eine neue Partnerin an seiner Seite. 

Bereits Wochen zuvor wurde spekuliert, ob Mike und das TV-Sternchen Laura Morante ein Paar sein könnten – Elena Miras war sogar fest davon überzeugt, dass die beiden bereits während ihrer Beziehung eine Affäre gehabt haben. Kürzlich bestätigte der 28-Jährige die neue Liebe zu Laura.

Tatsächlich kenne das Paar sich schon seit der Schulzeit, jetzt wagten die beiden Influencer den fünften Versuch ihrer Liebe, denn: Was kaum einer weiß, Laura und Mike waren bereits viermal ein Paar. 

Doch was ist der Grund, warum es in der Vergangenheit zwischen der "Are You The One"-Kandidatin und dem Ex von Elena Miras einfach nicht klappen wollte? Im Interview mit "Promiflash" offenbarten die beiden jetzt pikante Details über ihre neu aufgeflammte Liebe. 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Mike Heiter: "Wir sind reifer, wir sind erfahrener"

Demnach sei besonders Mike bei ihrer vorerst letzten Trennung 2016 zu besitzergreifend und eifersüchtig gewesen. Er erklärte: "Wir waren einfach zu unreif früher." 

Doch auch Laura hatte während der Beziehung mit einigen Problemen zu kämpfen und sei damals sehr freiheitsliebend gewesen und habe Bindungsängste gehabt – eine Mischung, die die Liebe der beiden ordentlich auf die Probe stellte und schließlich für ihre vier Trennungen sorgte, wie Mike betonte: "Das waren damals unsere Blockaden."

Beim fünften Anlauf soll nun alles ganz anders sein, wie der 28-Jährige schwärmt: 

Das hat sich jetzt geändert. Wir sind reifer, wir sind erfahrener. Ich bin nicht mehr so besitzergreifend, sie hat keine Bindungsängste mehr. Also ist es jetzt perfekt. 

Scheint, als hätten die beiden ihre große Liebe nun im erneuten Anlauf endlich gefunden – wie schön!