Mila Kunis & Ashton Kutcher: Machen sie Wyatt (3) zur Alkoholikerin?

Schock-Geständnis sorgt für Wirbel: "Meine Tochter bekommt seit ihrer Geburt jeden Freitag einen Schluck Wein"

Wyatt, die Tochter von Hollywood-Paar Mila Kunis, 34, und Ashton Kutcher, 39, ist gerade mal drei Jahre alt - und trinkt schon regelmäßig Wein. Den besonderen Grund für diese Tradition verriet die Schauspielerin jetzt in einem Interview.

Schockierendes Geständnis

Was haben wir da gehört? Ab November ist die hübsche Schauspielerin im zweiten Teil der Komödie „Bad Moms“ zu sehen - doch nimmt sie die Rolle vielleicht etwas zu ernst? Eigentlich bekam man immer den Eindruck, dass die Familie rund um Mila, Ashton, Töchterchen Wyatt, 3, und Söhnchen Dimitri, 11 Monate, wie aus einem Bilderbuch entstanden sind - doch mit dieser Aussage schockiert Mila alle Mütter!

 

Embed from Getty Images

 

Der frühere Disney-Star verriet jetzt im Interview in der US-TV-Show „Extra“, dass ihre Tochter regelmäßig Alkohol trinkt!

Meine Tochter bekommt seit ihrer Geburt jeden Freitag einen Schluck Wein. Immer, wenn sie Freitagmorgens aufwacht, sage ich ,Es ist Freitag’ und sie sagt ,Ich bekomme Wein’,

so Mila.

 

 

DAS ist der Grund für den Alkoholkonsum der Dreijährigen

Auch, wenn es für die Meisten ein absolutes No-Go ist - so gibt es einen einfachen Grund für diese merkwürdige Erziehungsmethode. Was viele nicht wissen - die 34-Jährige ist Jüdin und vollzieht mit ihrer Familie jede Woche den Sabbat. Traditionell findet das Fest Freitagabend zu Hause statt - dabei trinkt jeder ein Schluck Wein, auch die Kinder. „Wir zelebrieren Sabbat in unserem Haus. An Sabbat hast du einen Schluck Wein“, erzählt die Schauspielerin im Interview.

 

 

„Meine Eltern erzogen mich in dem Wissen, dass ich Jüdin bin“

Im Alter von sieben Jahren kam die gebürtige Ukrainerin in die USA. Für die zweifach Mama waren ihre Wurzeln schon immer sehr wichtig:

Meine ganze Familie hat den Holocaust erlebt. Danach war es in Russland nicht gestattet, religiös zu sein. Dennoch erzogen mich meine Eltern in dem Wissen, dass ich Jüdin bin. Im Inneren weiß man, wer man ist,

erzählte die Schauspielerin im Interview mit der britischen „Sun“. Dies sei auch der Grund, warum ihre dreijährige Tochter Alkohol trinken darf. Für sie sei es klar gewesen, dass sie ihre Kinder ganz nach dem jüdischen Glauben und den Bräuchen erziehen möchte.

Was haltet ihr davon, dass Milas Tochter regelmäßig Alkohol trinkt? Stimmt unten ab!

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!

Was haltet ihr davon, dass Milas Tochter regelmäßig Alkohol trinkt?

%
0
%
0