Mila Kunis über Babypläne und „großartigen“ Sex mit Ashton Kutcher

Ellen DeGeneres lüftet schlüpfrige Geheimnisse des Hollywood-Paares

Über ein Jahr ist es her, dass Mila Kunis, 32, zum ersten Mal Mutter geworden ist. Seitdem ist es eher ruhig um die Hollywoodschönheit geworden, die sich ganz ihrer Tochter Wyatt widmet. Und anscheinend werden im Hause Kunis/Kutcher bereits die nächsten Baby-Pläne geschmiedet. Im Interview mit Talk-Ikone Ellen DeGeneres plaudert die 32-Jährige ganz offen über die Familienplanung sowie den Sex mit Ehemann Ashton Kutcher, 38.

„Versucht ihr es gerade?"

Eine lange Babypause hat sich Mila Kunis nicht gegönnt. Sie wird schon bald neben Kristen Bell, 35, in der Kinokomödie „Bad Moms“ zu sehen sein, die ebenfalls Mutter zweier Kinder ist. Auf die sehr direkte Frage von Moderatorin Ellen DeGeneres, ob Mila weitere Kinder haben wolle, antwortete die ganz bestimmt:

Ja, auf jeden Fall!

Da bohrt die hartnäckige Talkmasterin natürlich noch mal nach: „Versucht ihr es gerade?“

„Du meinst, ob wir Sex haben?“, stellt Mila Kunis die Gegenfrage. „Ja, genau das ist meine Frage. Ich will wissen, wie oft du Sex hast“, so Ellen lachend.

Mila Kunis bettelt um Hilfe

Mila läuft daraufhin rot an und bringt nur ein verlegenes „Ja, wir versuchen es!“ heraus. Der Ruf nach Hilfe von Co-Star Kristen geht ein wenig nach hinten los. „Lenk sie ab, sag irgendetwas“, bettelt Mila. „Wie ist der Sex?“, sagt die Blondine daraufhin trocken. „Das ist eine sehr gute Frage. Ich könnte mir vorstellen, dass er gut ist“, so Ellen. Mila Kunis, überrascht, wie sie in diese Situation geraten ist, kann nur noch lachend ein „ja, es ist großartig!“ hervorbringen.

Keine Geheimnisse vor Ellen DeGeneres

Doch bei einer gemeinsamen Runde des Spiels „Ich habe noch nie…“ mit Bells Ehemann Dax Shepard und Kunis Liebstem Ashton Kutcher, die ihre Frauen in der Sendung überraschten, blieben dann sowieso nicht mehr viele Geheimnisse im Verborgenen. So kam dabei unter anderem heraus, dass beide Paare schon einmal am Filmset Sex hatten.