Miley Cyrus & Cody Simpson: Plötzliches Liebes-Aus?

Die Blitz-Romanze soll schon wieder vorbei sein

Nachdem Miley Cyrus, 26, und Cody Simpson, 22, ihre Fans auf "Instagram" täglich mit süßen Pärchen-Bildern versorgten, ist es in den letzten Tagen deutlich still um die beiden geworden. Die Gerüchteküche brodelt - haben sie sich getrennt?

Miley Cyrus: Trennung von Cody Simpson?

Nach der gescheiterten Ehe mit Liam Hemsworth, 29, stürzte sich Miley Cyrus in eine kurzweilige Liebelei mit Kaitlynn Carter, 31. Im Anschluss ließ die 26-Jährige nicht lange auf die nächste Beziehung warten und offenbarte mit dem Australier Cody Simpson ihren neuen Lover.

Doch nach nur wenigen Wochen soll sich das Paar nun schon wieder getrennt haben.

 

 

Laut "Radar Online" ist zwischen Miley und Cody alles aus. Die beiden sollen jedoch im Guten auseinander gegangen sein.

Sie machen eine Pause, aber wollen Freunde bleiben. Sie hat gesagt, sie will sich um sich selbst kümmern,

erklärt eine Quelle. Beweis dafür sollen die vielen gemeinsamen "Instagram"-Fotos sein, mit denen Miley angeblich nur ihren Ex Liam provozieren wollte.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Miley Cyrus (@mileycyrus) am

 

Miley Cyrus und Cody Simpson: "Sie verstehen sich super"

Entgegen der Gerüchte behauptet eine Quelle des Portals "E!News" nun, dass Miley und Cody noch immer zusammen sind: "Miley und Cody haben sich letzte Woche gesehen, als er sie in Tennessee besucht hat. Es geht ihnen gut und sie sind immer noch ein Paar."

Dass der Sänger kürzlich nicht mehr auf dem "Instagram"-Profil seiner Freundin auftauchte, hätte nichts mit einer Trennung zu tun:

Sie sind seit Jahren Freunde und werden es immer bleiben. Momentan geht es ihnen gut und sie verstehen sich super.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Miley Cyrus: Blitz-Verlobung mit Cody Simpson?

Lindsay Lohan vs. Miley Cyrus: "Du hast deine Zukunft verloren"