Miley Cyrus’ Vater Billy Ray: „Sie und Liam sind so glücklich“

Der Musiker spricht über das Beziehungs-Comeback seiner Tochter

Liam Hemsworth und Miley Cyrus sind glücklich. Billy Ray Cyrus spricht über Miley Cyrus und Liam Hemsworth. Miley Cyrus und Liam Hemsworth sind derzeit unzertrennlich.

Wenn Miley Cyrus, 23, und Liam Hemsworth, 26, nicht selbst über ihr Liebes-Comeback sprechen wollen, übernimmt das Mileys Vater Billy Ray Cyrus, der vom Glück seiner Tochter und dessen Zukünftigen in einem Interview schwärmte und endlich verrät, wie happy das Paar ist.

Das Beziehungs-Comeback von Miley Cyrus und Liam Hemsworth ist offensichtlich, auch wenn die beiden selber sich bisher dazu ausschweigen.

Billy Ray schwärmt von Miley und Liam

Doch zum Glück gibt es Mileys Papa, der im Interview mit der amerikanischen Ausgabe der „InTouch“ über die Liebesangelegenheiten seiner Tochter sprach.

Ich liebe es, dass sie [Miley] und Liam gerade so glücklich sind,

so Billy Ray Cyrus.

Miley hat ihr Glück in Liam gefunden

Dass die große Liebe etwas ganz besonderes ist, weiß auch der Musiker:

„Glück ist schwer zu finden. Wenn du sie also gefunden hast - woo! Bam! Und Miley weiß das.“

Miley ist so glücklich mit ihrem Verlobten, dass sie sich jüngst ein Liebes-Tattoo für Liam stechen ließ.

Strandhochzeit in Australien

Die romantische Sommerhochzeit der beiden soll auch bereits in den Startlöchern stehen - scheint als hätten die Sängerin und der Schauspieler tatsächlich noch einmal die Kurve bekommen.