Mit 72 Jahren: Mick Jagger wird zum achten Mal Vater

Die Freundin des Rolling Stones ist in freudiger Erwartung

Sein ältestes Kind ist 45 Jahre, das jüngste ist unterwegs, fünf Enkelkinder hat er schon, auch eine Urenkelin. Jetzt wird er selbst noch mal Vater. Mick Jaggers, 72, Freundin Melanie Hamrick, 29, bekommt ein Baby. Für den Rolling Stone ist es Kind Nummer acht!

Mick Jagger wird wieder Vater

Er ist schon längst im Opa-Alter, doch das hat Rolling Stone Mick Jagger noch nie gestört. Ob auf der Bühne oder eben im Privatleben - der Rock’n’Roller gibt immer Vollgas. Bald wird er wohl all seine Kräfte noch einmal zusammennehmen müssen, denn seine Freundin erwartet ein Kind. Das bestätigte das Management des nicht altern wollenden Musikers gegenüber der Deutschen Presseagentur.

Achtfaches Glück

Wo sieben groß geworden sind, da schafft es auch ein achtes - diese oder ähnliche Gedanken dürften Mick Jagger und seine 43 Jahre jüngere Freundin gehabt haben, als sie beschlossen, ein gemeinsames Kind zu bekommen. Für den Alt-Rocker ist es das achte Kind. Zwischen 17 und 45 Jahren sind seine Kids Karis, Jade, Elizabeth, James, Georgia, Gabriel und Lucas, auch fünf Enkel und eine Urenkelin hat Jagger bereits.

Seit zwei Jahren sind der Musiker und die Balletttänzerin ein Paar. Sie hatten sich kennengelernt, nachdem L’Wren Scott, mit der Jagger viele Jahre lang zusammen war, sich 2014 das Leben genommen hatte. Jetzt krönt das ungleiche Paar sein Liebesglück mit einem Kind.

In guter Gesellschaft

Mick Jagger ist nicht der einzige fortpflanzungsfreudige Rolling Stone. Sein Bandkollege Ron Wood ist erst vor zwei Monaten Vater von Zwillingen geworden - immerhin auch im stolzen Alter von 69 Jahren.

Die Rolling Stones werden einfach niemals müde…