Mit Foto: „Guten Morgen Deutschland"-Angela Finger-Erben ist schwanger

Die Moderatorin erwartet ihr erstes Baby

„Guten Morgen Deutschland Bereits im Juli soll der erste Nachwuchs der sympathischen Moderatorin zur Welt kommen. Seit 2013 moderiert Angela Finger-Erben an der Seite von Wolfram Kons das beliebte Frühstücksfernsehen „Guten Morgen Deutschland Auch für das diesjährige Dschungelcamp war die hübsche Moderatorin im Einsatz.

Freudige Baby-News bei Angela Finger-Erben, 36: Die Moderatorin, die seit 2013 gemeinsam mit Wolfram Kons, 51, das RTL-Frühstücksfernsehen „Guten Morgen Deutschland" moderiert, ist schwanger. Für die sympathische Blondine und ihren Freund Jens ist es der erste gemeinsame Nachwuchs.

Baby-News

Bei der RTL-Frühstückssendung „Guten Morgen Deutschland" ist die Moderatorin Angela Finger-Erben mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Dank ihrer sympathischen Art erfreut sich die 36-Jährige wachsender Beliebtheit, zählt bei Facebook knapp 55.000 Fans, doch diese müssen bald ein Weilchen auf die Blondine verzichten und das hat auch einen ziemlich erfreulichen Grund: Angela ist zum ersten Mal schwanger, wie RTL nun bestätigte.

Junge oder Mädchen?

Für die Moderatorin und ihren Freund Jens ist es der erste gemeinsame Nachwuchs. Schon im Juli soll der kleine Spross zur Welt kommen, demnach ist Angela bereits im 5. Monat schwanger. Bislang wollte sie aber nicht verraten, ob sie einen Jungen oder ein Mädchen erwartet.

Da ist mein Babybauch!

Wie sehr sich die 36-Jährige über ihre Schwangerschaft freut, ist ihr auf dem Bild, das sie gerade bei Facebook postete, anzusehen. Projekt "Baby" 💛 Glücklich!", kommentiert die hübsche werdende Mama das süße Bild, auf dem sie sich liebevoll ihre kleine Babygkugel hält.

 

 

Projekt "Baby" 󾬕 Glücklich!

Posted by Angela Finger-Erben on Donnerstag, 17. März 2016

 

So schnell müssen sich die Fans allerdings noch nicht von der 36-Jährigen verabschieden: Ab nächstem Monat ist sie wieder regelmäßig - dann schon mit Babybauch - im morgendlichen Frühstücksfernsehen bei RTL zu sehen. Neben ihrem Moderationsjob arbeitet Angela außerdem als Reporterin. Für die diesjährige Staffel von „Ich bin ein Star - holt mich hier raus" flog die hübsche Bald-Mama nach Australien und berichtete für uns live vor Ort von Kandidaten und Dschungelprüfungen.

Wann Angela, die von 2006 bis 2012 mit Comedian Simon Gosejohann liiert war, genau in Mutterschutz gehen wird und ob sie uns auch nächstes Jahr wieder aus dem australischen Dschungel berichten wird, ist noch unklar.

Wir gratulieren ganz herzlich, liebe Angela!