Monica Ivancan und Baby Anton sind endlich zuhause

"Nachts spielen wir noch 'Gute Nächte, schlechte Nächte'"

Die ganze Welt scheint derzeit von einem regelrechten Baby-Boom überschwemmt zu werden. Es vergeht kaum ein Tag, an dem uns keine süßen Neuigkeiten erreichen: Sei es die Schwangerschaftsmeldung von Eva Mendes oder ganz aktuell die Ankunft des kleinen Schweden-Babys von Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip. Doch auch hierzulande gibt es Grund zur Freude: Vor knapp einer Woche bekam Monica Meier-Ivancan, 38, ihr zweites Baby. Vor ein paar Stunden schickte das Model ihren Fans nun ein paar süße Grüße aus dem heimischen Garten.
 

Monica Ivancan im Baby-Glück

Seit ein paar Tagen kann sich Monica Ivancan stolze Zweifach-Mama nennen. Am 14. April erblickte ihr kleiner Sohn Anton endlich das Licht der  Welt. Das verkündete die 38-Jährige auf ihrer Facebook-Seite und postete dazu ein süßes Foto mit dem kleinen Fratz.

 

Monica Ivancan: "Sind seit dem Wochenende zuhause"

Und jetzt kann Monica ihr neues Glück auch endlich in vollen Zügen genießen. Denn seit dem Wochenende sind die frisch gebackene Mama und Söhnchen Anton auch endlich zuhause. Die perfekte Gelegenheit also, um ihren Fans ein paar liebe Worte auf ihrer Facebook-Seite zu überbringen.

 

Und dazu gab es selbstverständlich auch einen niedlichen Schnappschuss mit dem kleinen Familienzuwachs. Auf dem Foto liegt Monica entspannt im heimischen Garten und hält den kleinen Anton dick eingepackt in ihren Armen. Zuckersüß!

Wir sind seit dem Wochenende zuhause und leben uns langsam ein. Tagsüber läuft es schon prima und nachts spielen wir noch 'Gute Nächte, schlechte Nächte'!! Aber mit viel Geduld und Liebe packen wir das auch,

schrieb sie zu dem Foto.