Morgan Miller ist wieder Mutter geworden

Erst im Juni starb ihre Tochter Emeline

Nach der schrecklichen Tragödie um ihre Tochter gibt es wieder einen Lichtblick für Bode, 40, und Morgan Miller, 31. Die Beach-Volleyballerin hat einen gesunden Jungen zur Welt gebracht.

Tochter Emeline starb durch Ertrinken

Sie haben das Schlimmste erlebt, was Eltern passieren kann: Am 10. Juni starb die Tochter von Bode und Morgan Miller. Die 19 Monate alte Emeline war in den Nachbars-Pool gefallen und später an Herzversagen gestorben. Ein furchtbarer Schicksalsschlag für die beiden Sportstars.

Schuld ist sehr schmerzhaft und damit leben zu müssen ist schrecklich. Ich hoffe und bete, dass es einfacher wird.

erklärte Morgan Miller in der amerikanischen TV-Show "Today" unter Tränen.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Checking out baby with my other baby 🍼 @ocmidwifery

Ein Beitrag geteilt von Morgan Miller (@morganebeck) am

 

Bode und Morgan Miller sind wieder Eltern geworden

Ein Lichtblick für die Volleyball-Spielerin und ihren Mann war allerdings ihre dritte Schwangerschaft. Als Emeline starb, war die 31-Jährige im fünften Monat schwanger.

Wir werden das Baby auch für Emmy lieben, denn sie hatte sich so sehr gewünscht, eine große Schwester zu sein,

hatte die Blondine kurz nach dem Verlust ihres Kindes erklärt.

Nun ist das Baby auf der Welt. Bereits am 5. Oktober wurde ihr Sohn geboren. Den Namen behalten die glücklichen Eltern bislang aber für sich. Es ist das dritte Kind für das seit 2012 verheiratete Paar. 2015 erblickte Söhnchen Nash das Licht der Welt. Der Ski-Fahrer hat bereits zwei Kinder aus einer früheren Beziehung.

 

 

Sportstars warnen andere Eltern

Mit ihrem Schmerz über den Verlust ihrer Tochter gehen die Sportler offen um. Sie veröffentlichten sogar ein Foto ihres sterbenden Kindes. Damit appelliert das Paar an andere Eltern, aufmerksamer für Gefahren zu sein:

Es gibt keinen Tag, an dem ich nicht bete, noch einmal die Gelegenheit zu bekommen, jenen Tag zu erleben und alles rückgängig zu machen. Aber jetzt haben wir zumindest die Gelegenheit, die Tage von anderen Eltern zu ändern.

 Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Baby im Pool ertrunken: Bode Millers Frau mit traurigem Statement

Morgan Miller: Schock-Foto ihrer sterbenden Tochter veröffentlicht

Morgan Miller über Baby-Drama: "Ich öffnete die Tür, und sie trieb im Pool"