Moritz Bleibtreu: „Ich muss mich ständig entschuldigen“

Der Schauspieler im exklusiven INterview

IN traf Schauspieler Moritz Bleibtreu, 45, anlässlich seines neuen Films „Das kalte Herz“ und erfuhr, wofür er seiner verstorbenen Mutter, der Schauspielerin Monica Bleibtreu (†65), besonders dankbar ist.

Dafür ist Moritz Bleibtreu dankbar

Sie hat sich bei mir schon für Dinge entschuldigt, als ich noch ein kleines Kind war.

Er kann Fehler eingestehen

Und räumt für sich selbst heute ein:

Das ist der Punkt: zu merken, dass man sich wie ein Arsch benommen hat – und sich entschuldigen.

Das ganze Interview mit Moritz Bleibtreu lest ihr ab Donnerstag, 3. Oktober 2016, in der neuen IN.