Motsi Mabuse: Das erste Baby-Foto

So niedlich ist ihre Tochter

Wie süß! „Let's Dance“-Star Motsi Mabuse, 37, und ihr Mann Evgenij Voznyuk zeigen zum allerersten Mal ihre neugeborene Tochter.

Otlile Mabuse zeigt Foto ihrer Nichte

Jetzt wird nur noch gekuschelt. Motsi Mabuse und ihr Mann Evgenij Voznyuk sind am Montag Eltern einer Tochter geworden und schweben im 7. Himmel. Wie die Kleine heißt, hat das Tanzpaar noch nicht verraten. Dafür gab es nun allerdings schon den ersten Schnappschuss. Die Schwester der „Let's Dance“-Jurorin hat jetzt ein Foto von Mini-Mabuse bei Instagram veröffentlicht. Zu sehen ist ihre Babyhand, die einen Zeigefinger umklammert.

Dazu schreibt Otlile Mabuse:

So stolz auf meine Schwester wegen ihres ersten Babys ❤️ . 6.8.2018 beste Woche ever ❤️ .

Und auch die frisch gebackene Mama freut sich natürlich total über ihren Nachwuchs. Die gebürtige Südafrikanerin stellte im "Gala"-Interview sogar schon Ähnlichkeiten fest:
Sie hat meine Nase und Evgenijs Ohren.

 

Riesige Freude bei den Fans der „Let's Dance“-Stars

Auch die treuen Follower der Promi-Schwestern sind begeistert. Seit die Profi-Tänzerin ihre Schwangerschaft live in der RTL-Show verkündet hatte, fieberten sie mit Motsis Schwangerschaft mit. Bei Instagram schreiben sie:

Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs. Eine tolle erste Zeit mit dem kleinen Erdenbürger.

Herzlichen Glückwunsch und eine wunderschöne Kennenlernzeit 😍. 

Alles Liebe, alles Gute. Herzliches willkommen der kleinen Süßen ❤😍. Liebe herzliche Grüße und Glückwünsche der gesamten Mabuse Family 😃😍 .

Ob Evgenij Voznyuk und seine Frau ihr Kind überhaupt zeigen werden, ist nicht sicher. Zumindest die TV-Jurorin bekommen ihre Fans trotz Babypause zu Gesicht. Aktuell werden die Aufzeichnungen ihrer Sendung „Wer macht mich schön?“ (RTLplus, Mittwochs, 22.05 Uhr) ausgestrahlt.

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!

 

 

 

 

Themen
Artikel enthält Affiliate-Links