Nach dramatischer Trennung: Rob Kardashian und Blac Chyna an Weihnachten wieder vereint

Das On/Off-Paar verbringt die Feiertage zusammen mit Baby Dream

Diese Neuigkeiten werden die Gerüchte über eine PR-Trennung weiter anheizen: Rob Kardashian, 29, und Blac Chyna, 28, haben sich scheinbar wieder zusammengerauft. Ebenso wie sie ihre Trennung auf den sozialen Netzwerken ausschweifend zelebriert haben, präsentieren sich die beiden TV-Stars nun wieder harmonisch Seite an Seite mit ihrer gemeinsamen Tochter Dream.

Die miese Trennungsschlacht von Rob Kardashian und Blac Chyna

Es war das hässlichste Trennungs-Drama der letzten Monate: kurz vor Weihnachten war Blac Chyna in einer Nacht-und-Nebel-Aktion aus dem gemeinsamen Heim mit Freund Rob Kardashian geflüchtet, inklusive Baby Dream und sämtlichen Kinderzimmer-Möbeln. Der Bruder von Kim Kardashian, 36, fand nur noch einen leer geplünderten Raum vor und zeigte sich sichtlich bestürzt auf Instagram.

Grund für die Aktion war die Tatsache, dass der Instagram-Account der 28-Jährigen gehackt worden und so pikante Nachrichten an die Öffentlichkeit gelangt waren. Darin erklärte Chyna unter anderem, dass es ihr von Anfang an nur um den Namen Kardashian gegangen sei. Außerdem bezeichnete sie ihren Verlobten Rob als „faul“, „fett“ und „unsicher“.

Das dramatische Ausmaß und die damit verbundene Ausschlachtung der Trennung auf Instagram und Co. ließ viele Follower vermuten, dass es sich um einen PR-Gag handeln würde. Unterstützt wurde die Theorie, weil am gleichen Abend eine Spezial-Ausgabe ihrer Reality-Doku „Rob & Chyna“ lief - pure Berechnung, oder reiner Zufall?

Trotz großem Drama ein Happy End

Mittlerweile sind Rob und Chyna (oh Wunder) wieder ein Herz und eine Seele. Auf Snapchat veröffentlichte die zweifache Mutter bereits am Freitag, 23. Dezember, ein Foto von sich mit Rob, der seiner Liebsten einen Kuss auf den Hinterkopf drückt.

 

Happy holidays from my faves 😍😍 #BlacChyna #RobKardashian #ChyRo #ShutShitDown #YallThought #StillRidin' #ChyRoChristmas

Ein von Angela Renee | Chy Mafia 👑 (@blacchynarmy) gepostetes Foto am

Bereits einige Tage zuvor hatte es Anzeichen für eine Versöhnung gegeben, nachdem der 29-Jährige sich via Instagram bei seiner Verlobten entschuldigt und diese seine Worte gerepostet hatte.

Nun präsentieren sich Rob und Chyna wieder super verliebt auf Snapchat, als hätte es nie eine Auseinandersetzung gegeben. Auch wenn viele Follower verärgert über den möglichen PR-Bluff sind, ist es für Baby Dream wahrscheinlich der größte Segen, dass sie an Weihnachten mit beiden Eltern vereint ist.

 

From Rob's snap 😍 #BlacChyna #RobKardashian #DreamKardashian #ChynaAndDream #ChyRoChristmas

Ein von Angela Renee | Chy Mafia 👑 (@blacchynarmy) gepostetes Foto am

 

Dream and her daddy 😍 She's smiling! #BlacChyna #RobKardashian #DreamKardashian #RobAndDream #ChyRoChristmas

Ein von Angela Renee | Chy Mafia 👑 (@blacchynarmy) gepostetes Video am

Was sagt ihr zum plötzlichen Liebes-Comeback von Rob und Chyna?

%
0
%
0
%
0