Nach "DSDS": Kandidatin Aline Bachmann hat 50 Kilo zugenommen!

Die Krankenschwester will mithilfe eines Youtube-Tagebuchs abnehmen

Bei ihrer Teilnahme bei "DSDS" vor drei Jahren fiel Aline Bachmann mit ihrem Übergewicht und ihrer ehrlichen Art auf. Nach dem Recall war damals bereits Schluss für die Kandidatin. Nun meldet sie sich zurück - nicht aber mit einem Gesangsvideo, sondern mit einem schockierenden Gewichts-Geständnis. In einem Clip auf Youtube beichtet die 23-Jährige, dass sie 174 Kilo wiegt - 50 Kilo mehr als bei ihrer "DSDS"-Teilnahme!

"DSDS"-Kandidatin Aline Bachmann wiegt 166 Kilo!

Im Casting von "Deutschland sucht den Superstar" sorgte Aline mit ihrer kriminellen Vergangenheit für Aufsehen. Vor der Jury erklärte sie damals, während ihrer Ausbildung zur Krankenschwester einer Patientin das Portemonnaie geklaut und 5.000 Euro vom Konto abgehoben zu haben. Sowohl ihre Vorgeschichte als auch ihr extremes Übergewicht trugen sicherlich zu ihrem schnellen "DSDS"-Aus bei.

Kann Sie mit einem Diät-Tagebuch auf Youtube abnehmen?

Doch Aline will ihren Traum von einer Gesangskarriere nicht aufgeben. Auf Youtube berichtet die Blondine, wie sehr sie im Alltag mit ihrem Gewicht zu kämpfen habe. Auf der Bühne könne sie sich kaum bewegen, selbst das Stehen falle ihr schwer. Außerdem sei es eine große Anstrengung, hohe Töne zu singen. Eines steht also fest: Aline muss abnehmen!

Auf der Online-Plattform bittet sie ihre "Fans", sie bei ihrer Diät zu unterstützen. Täglich will sie ihre kleinen Diät-Erfolge dokumentieren und auf Youtube teilen. Bereits in ihrer ersten Woche hat sie stolze 8 Kilo abgenommen - fast ohne Sport!

Wir dürfen gespannt sein, ob sie ihre Selbstdisziplin bis zum Ende durchhält. Wer weiß, vielleicht wird sie bereits bei der nächsten "DSDS"-Staffel wieder mit von der Partie sein?