Nach Fremdgeh-Gerüchten: So kämpft A-Rod jetzt um seine J.Lo

Wird die Sängerin an seiner Seite bleiben?

Nach all den Fremdgeh-Gerüchten um Alex Rodríguez, 43, und seiner angeblichen Affäre mit Jessica Canseco, 46, zeigt der Baseballprofi jetzt im Netz seine ganz romantische Seite. Kann er damit seine Verlobte Jennifer Lopez, 49, beeindrucken?

José Canseco: A-Rod hatte eine Affäre

Sängerin Jennifer Lopez und Baseballprofi Alex Rodríguez könnten auf Wolke sieben schweben - wären da nicht all die Fremdgeh-Gerüchte um A-Rod. Der 43-Jährige soll seine Liebste mit Jessica Canseco betrogen haben, was zumindest Jessicas Ex-Mann und A-Rods Baseballkollege José Canseco über Twitter verlauten ließ. Ob da was Wahres dran ist? José kündigte jedenfalls an, einen Lügendetektor-Test zu machen, um die Wahrheit ans Licht zu bringen. Immerhin stand er angeblich neben A-Rod, als dieser mit seiner ehemals Angetrauten Jessica telefonierte, was kein besonders harmloses Gespräch gewesen sein soll. 

 

 

Während beinahe die ganze Menschheit J.Lo nun rät, sich von ihrem Verlobten A-Rod zu trennen, bleibt die Sängerin weiterhin treu an der Seite des Sportlers und glaubt an die wahre Liebe zwischen den beiden. Hat der 43-Jährige seine Geliebte etwa so um den Finger gewickelt?

Dass er eine durchaus romantische Seite besitzt, zeigte A-Rod bereits im gemeinsamen Bahamas-Urlaub: Wie im Bilderbuch ging der Sportler am weißen Strand vor seiner J.Lo auf die Knie und hielt um ihre Hand an - als krönenden Abschluss gab es einen rund fünf Millionen teuren Ring für die "Jenny from the Block"-Sängerin.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Locking it down. 💙 #futuremrsrodriguez

Ein Beitrag geteilt von Alex Rodriguez (@arod) am

 

A-Rod überrascht mit süßer Botschaft für J.Lo

Und auch jetzt spielt er wieder den süßen Verlobten! Jennifer steht kurz vor den Dreharbeiten zu ihrem neuen Film "Hustlers", indem sie zusammen mit Sängerin und Rapperin Cardi B. eine Gruppe Stripperinnen spielt, die Männer an der Wall-Street ausnehmen möchten, um ihre eigenen Finanzen in den Griff zu bekommen. Über die neue Rolle seiner Verlobten scheint A-Rod mächtig stolz zu sein und teilt seine Gedanken mit seinen Followern bei Instagram:

Diese schöne Frau beginnt morgen ihren Film zu drehen, Hustlers. Ich werde keinen Spoiler spielen, aber ich kann es kaum erwarten, dass ihr alle seht, wie sie sich in einen völlig anderen Charakter verwandelt! Sie hat in letzter Zeit so hart gearbeitet. Ich bin froh, dass wir eine kurze Pause machen konnten, bevor sie in dieses neue Projekt eintaucht. Ich liebe dich, Baby, und strahle weiter, fliege hoch und inspiriere uns alle.

 

 

Ist das alles nur eine Masche, um J.Lo weiterhin von seinen guten Eigenschaften zu blenden und den vermeintlichen Fehler zu vertuschen? Wir sind gespannt, wie Jennifer darauf reagieren wird. 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Jennifer Lopez: Selbst Schuld an Trennungen

Jennifer Lopez: Trenn dich endlich!