Nach Jay-Z' Untreue-Geständnis: Beyoncé kocht vor Wut!

Insider verrät: „Seine Beichte hat die Dinge noch schlimmer gemacht“ 

Als Jay-Z, 48, im November in einem Interview erstmals seine Untreue zugab, glaubte man, dass seine Offenheit genau das sei, was seine Ehe mit Beyoncé, 36, gebraucht hat. Doch im Gegenteil! Die Situation scheint sich sogar verschlechtert zu haben... 

Jay-Z gesteht seine Untreue 

Lange Zeit war es nur ein Gerücht, dass Jay-Z seine Frau Beyoncé betrogen haben soll. Im November dann das große Geständnis: In einem Interview mit „T: The New York Times Style Magazine“ sprach der Rapper erstmals über seine Untreue und zeigte sich emotional wie nie zuvor:

Es gibt Zeiten, in denen will man einfach nur überleben. Deshalb wechselt man in den Überlebens-Modus. Und was passiert dann? Du legst all deine Emotionen ab. Man wird emotional kühl und spürst keine Verbindung mehr zu deiner Frau. In meinem Fall war es wirklich hart. Und es kam zur Untreue.

Doch die Vermutung das nach diesem Interview die Ehe auf dem Weg der Besserung sei, lässt sich laut „Life&Style“ nicht bewahrheiten...

„Jay dachte, nachdem er die Wahrheit sagen würde, würde sie ihm vergeben“

Die Fans wissen: Jay-Z und Beyoncé verarbeiten ihre Ehekrise seit Jahren in ihren Songs. Doch es scheint so, als wäre der Schmerz bei Queen Bey immer noch präsent: 

Seit Jay zugegeben hat sie zu betrügen, kann Beyoncé nicht aufhören darüber nachzudenken. Jay dachte, nachdem er die Wahrheit sagen würde, würde sie ihm vergeben, aber stattdessen hat es die Dinge noch schlimmer gemacht

so ein Insider gegenüber „Life&Style“.

 

 

„Sie lebte in ständiger Angst, dass er sie wieder betrügen würde“

Die 36-Jährige prägt immernoch die Eifersucht - vor allem nachdem ihre Ehemann wegen seiner „4:44“-Tour fast den gesamten November und Dezember unterwegs war. Doch die Affären des Rappers geraten bei der Dreifach-Mama längst nicht in Vergessenheit:

Beyoncé war mit den drei Kindern zu Hause, als er auf Tournee war und sie lebte in ständiger Angst, dass er sie wieder betrügen würde. 

Wir hoffen, dass wir die beiden bald wieder als Traumpaar zu sehen bekommen... 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!