Nach Liebes-Aus: Will Taylor Swift zurück zu Harry Styles?

Erst kürzlich wurde die Trennung von Calvin Harris bekannt

Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass Taylor Swift und Calvin Harris kein Paar mehr sind. Nach nur 15 Monaten Beziehung, soll Calvin Harris die Beziehung beendet haben. Noch vor wenigen Wochen hatten Taylor Swift und Calvin Harris aller Welt zeigen wollen, wie glücklich sie sind. Neusten Gerüchten zufolge, soll Taylor Swift ihren Ex-Freund Harry Styles zurückwollen. One Direction-Liebling Harry Styles und Taylor Swift waren bis Januar 2013 ein Paar.

Taylor Swift, 26, und Calvin Harris, 32, sind kein Paar mehr - diese Meldung erreichte uns erst vor wenigen Stunden. Angeblich habe sich Harris von der "Shake It Off"-Interpretin getrennt, weil diese den Musiker eingeengt und mit ihrem Hochzeitswunsch bedrängt habe. Neusten Gerüchten zufolge, scheint die Sängerin aber kein Kind von Traurigkeit zu sein, denn angeblich soll Taylor sich längst mit ihrem Ex-Freund Harry Styles, 22, trösten.

Nach Trennung zurück zum Ex?

Nach nur 15 Monaten scheinen Taylor Swift und Calvin Harris schon wieder getrennte Wege zu gehen, dies berichtete heute, 2. Juni 2016, zumindest das amerikanische "People"-Magazin. Demnach soll ein Insider die Trennung des Paares bestätigt haben:

Dinge passieren einfach,

so der Insider und erklärte weiter, dass es keine öffentliche Schlammschlacht geben solle.

Stress als offizieller Trennungsgrund

Der offizielle Grund für das Liebes-Aus soll die hohe Arbeitsbelastung der beiden erfolgreichen Musiker gewesen sein. Immerhin hatte Calvin Harris erst vor wenigen Wochen einen Dreijahresvertrag als DJ in Las Vegas unterschrieben und auch Taylor Swift tourt als erfolgreiche Sängerin regelmäßig durch die Welt. Glaubt man allerdings den neusten Gerüchten, so soll die 26-Jährige ihren Ex-Freund eingeengt und mit ihrem Hochzeitswunsch bedrängt haben.

Liebes-Kummer bei Taylor Swift

Auch in Interviews wirkte Taylor Swift immer schwer verliebt, betitelte ihre Liebe zu Calvin Harris sogar als "magische Beziehung". Umso härter dürfte die Blondine die plötzliche Trennung getroffen haben - sollte man zumindest meinen, denn schenkt man neusten Gerüchten Glauben, so war der Herzschmerz nicht von großer Dauer. Laut dem internationalen News-Portal "Inquisitr", tröstet sich Taylor nämlich längst mit ihrem Ex-Freund Harry Styles.

Liebes-Comeback mit Harry Styles?

Taylor Swift und One Direction-Liebling Harry Styles waren bis Anfang 2013 ein Paar. Angeblich habe sich die 26-Jährige damals von dem Lockenkopf getrennt, weil dieser ihr "zu langweilig" gewesen sei, doch schnell wurde bekannt, dass Harry seine Ex-Freundin betrogen haben soll. Nun könnten die Zeichen aber auf Neuanfang stehen, denn der 22-Jährige ist mittlerweile auch ohne One Direction sowohl als Musiker, als auch als Schauspieler super erfolgreich. Außerdem ist es kein Geheimnis, dass Taylor der gescheiterten Beziehung zu Harry Styles einige Lieder widmete und lange unter schwerem Liebeskummer litt.

Kann es also tatsächlich sein, dass die Sängerin die Trennung von Harry Styles nie wirklich überwunden hat? Wir sind auf jeden Fall gespannt, in welche Richtung sich das Liebes-Karussell drehen wird und, ob wir uns schon bald über ein Liebes-Comeback freuen dürfen.

 

Seht im Video: Calvin Harris und Taylor Swift haben sich getrennt:

 

 

Glaubt ihr an ein Liebes-Comeback von Taylor Swift und Harry Styles?

%
0
%
0