Nach Liebes-Comeback: Kylie Jenner und Tyga verlobt?

Ein riesiger Klunker am Finger des Kardashian-Kükens macht Fans neugierig

Sie können nicht mit und nicht ohne einander: Gerade erst bestätigte Kylie Jenner, 18, mit einem süßen Pärchen-Foto, dass sie wieder mit On/Off-Freund Tyga, 26, zusammen ist. Die Social-Media-Queen und der Rapper hatten ihre Beziehung Anfang Mai beendet. Nach ein paar kurzen Wochen getrennt voneinander sind die beiden nun aber wieder unzertrennlich. Scheinbar kann es ihnen nach der kurzzeitigen Trennung gar nicht schnell genug gehen, denn jetzt präsentierte Kylie ihren Fans auf Instagram einen fetten Klunker an ihrem linken Ringfinger.

Kylie Jenner heizt Verlobungsgerüchte mit Tyga an

Eins ist klar, Kylie Jenner weiß, wie sie die Internet-Community regelmäßig zum Ausrasten bringen kann - so auch mit ihrem neusten Posting. Auf Instagram veröffentlichte die 18-Jährige jetzt einen Schnappschuss, auf dem sie ihre Arme lässig durch die Scheibe eines Autos baumeln lässt. Ein ganz normales Foto, wäre da nicht der riesige Diamant-Ring an ihrem linken Ringfinger.

 

Ein von King Kylie (@kyliejenner) gepostetes Foto am

In den Kommentaren häuft sich die Frage: „Heiratet sie?“. Einige User sind sich sogar schon sicher und schreiben den Hashtag #verlobt unter das Bild.

Das Paar lebt wieder zusammen

Bereits Ende Juni nannte Kylie Freund Tyga ihren „Ehemann“ in einem Snapchat-Video. Aber meinen es die zwei Turteltauben dieses Mal wirklich so ernst miteinander? Es wäre nicht das erste Mal, dass auf die überraschende Meldung über eine Verlobung die große Ernüchterung folgt.

Und so scheint es auch jetzt wieder zu sein, denn ein Insider verriet gegenüber dem amerikanischen „Us Weekly“-Magazin: „Sie sind nicht verlobt. Kylie hat sich nur einen Spaß erlaubt“. Zumindest räumlich sollen Kylie und Tyga aber wieder ganz zusammen gefunden haben, denn der 26-Jährige ist wieder zurück in das Luxushaus seiner Liebsten gezogen, berichtet die Zeitschrift.

Video: Kylie Jenner entfacht Verlobungsgerüchte