Nach nur zwei Jahren! Scheidung bei Sia Furler und Erik Lang

Anfang Dezember gab das Noch-Ehepaar bereits seine Trennung bekannt

Damit ist es offiziell: Sia Furler und Erik Lang haben die Scheidung eingereicht. Bereits Anfang Dezember gaben die Sängerin und der Filmproduzent ihre Trennung bekannt. Sia Furler und Erik Lang heirateten im August 2014. Nach nur zwei Jahren ist nun wieder alles vorbei.

Das war's! Nun steht auch die Ehe von Sängerin Sia Furler, 41, und Erik Lang, 34, nach nur zwei Jahren vor dem Aus. Wie "TMZ" erfahren haben will, hat das Noch-Ehepaar nach einer Beziehungspause nun die Scheidung eingereicht. Obwohl die blonde "Chandelier"-Interpretin ihr Privatleben normalerweise ziemlich unter Verschluss hält, gaben sie und der Filmproduzent bereits Anfang Dezember mit einem offiziellen Statement ihre Trennung bekannt.

Es ist offiziell: Scheidung bei Sia Furler und Erik Lang

Das Jahr 2016 hat es mit unseren Stars und Sternchen einfach nicht gut gemeint: Nicht nur, dass wir uns von etlichen Weltstars, wie Prince, George Michael oder David Bowie verabschieden mussten, auch diverse Promi-Ehen gingen in diesem Jahr in die Brüche. Nach Johnny Depp und Amber Heard, Angelina Jolie und Brad Pitt und natürlich Sarah und Pietro Lombardi, reihen sich kurz vor Jahresende nun auch noch Sängerin Sia und Ehemann Erik Lang in die Liste ein.

Trennung Anfang Dezember

Wie "TMZ" berichtet, habe das Noch-Ehepaar jetzt ganz offiziell die Scheidung eingereicht. Schon Anfang Dezember hatten die Sängerin und der Filmproduzent in einem offiziellen Statement gegenüber dem amerikanischen "People-Magazine" bekanntgegeben, dass sie sich getrennt haben:

Nach einem Gewissenskampf und ausführlicher Überlegung haben wir die Entscheidung getroffen, uns als Paar zu trennen. Wir wollen jedoch versuchen, Freunde zu bleiben.

Einen Grund für die Trennung nannten die beiden zwar nicht, jedoch wurde in den letzten Wochen immer wieder darüber spekuliert, ob die Karriere der 41-Jährigen die Ehe zerstört haben könnte. Für Sia Furler könnte es beruflich derzeit wohl nicht besser laufen. Die australische Sängerin ist mit Songs wie "Chandelier" oder "Cheap Thrills" super erfolgreich und wird von Millionen von Fans gefeiert.

Sia Furler und Erik Lang gaben im Juni 2014 ihre Verlobung bekannt, nur zwei Monate später heiratete das Paar.