Nach Paris-Attentat: Fans wollen Eagles-of-Death-Metal-Cover auf Platz 1 bringen!

"Save a Prayer" an die Charts-Spitze, um den 87 Terror-Opfern zu gedenken

Auch zwei Tage nach den schrecklichen Terror-Anschlägen in Paris, die sich in der Nacht vom 13. auf den 14. November ereigneten, sind Menschen weltweit noch immer schockiert. Das größte Blutbad fand während eines Konzertes der Band Eagles of Death Metal statt. Mindestens 87 Opfer wurden brutal von einem Terroristen hingerichtet. Um ihnen zu gedenken, wollen die Fans der Band jetzt ein Zeichen setzen und einen Song der Band in den britischen Charts auf Platz 1 bringen.

„Save A Prayer“ auf der Nr. 1

Die Fans der Eagles of Death Metal wollen sich nicht einfach so mit den Attacken auf Paris abfinden: Sie haben jetzt auf Facebook eine Kampagne gestartet, um den Opfern des Konzertes zu gedenken und gleichzeitig auch die Band zu unterstützen. Ihr Ziel ist es, ein Cover des Songs „Save A Prayer“, der ursprünglich von der Band Duran Duran stammt, auf Platz 1 der UK-Charts zu bringen.

 

Save A Prayer...the perfect tune for us all right now. Spend a quid to show your solidarity not only with the band, but...

Posted by Eagles Of Death Metal For No.1 on Samstag, 14. November 2015

 

Die Kampagne hatte am Montagmorgen, 16. November, bereits mehr als 6.000 Anhänger und möchte nach eigener Aussage alle unterstützen, die von den Attacken in Paris betroffen waren:

Wir dachten, es wäre eine nette Geste, ihre brillante Version von ‚Save A Prayer‘ auf Platz 1 der UK-Charts zu bringen, um der Band und allen Betroffenen Unterstützung zu zeigen.

Die Aktion zeigt bereits erste Erfolge - der Song hatte am Sonntagabend bereits die iTunes- und die Amazon-Charts erobert:

 

Current Chart Positions: Remember to just buy the track 'Save A Prayer' not the whole album---♦Amazon Rock Chart: #1♦...

Posted by Eagles Of Death Metal For No.1 on Sonntag, 15. November 2015

 

Weltweite Anteilnahme

Aber nicht nur die Anhänger der Band zeigen ihr Mitgefühl, am Wochenende leuchteten zahlreiche Wahrzeichen der Welt in den Farben von Frankreich auf, um diejenigen zu ehren, die bei den schrecklichen Anschlägen getötet worden sind.

Ein kleiner Trost für die Angehörigen der Opfer, die noch immer mit den schweren Folgen der Angriffe zu kämpfen haben.

Seht hier ein Video zum Thema: