Nach Shitstorm: So gewitzt reagiert Tim Mälzer

Der TV-Koch erntete mit einem Schweinskopf-Foto viel Kritik

Nach der bösen Kritik an seinem Facebook-Posting reagiert Tim Mälzer mit diesem witzigen Schnappschuss.  Dieses Foto sorgte für Kritik im Netz.  Tim Mälzer wollte dem Tier damit nur Respekt zollen. 

"Einfach nur ekelhaft", "absolut geschmacklos" - so lauteten nur einige der Kommentare wütender Fans, nachdem TV-Koch Tim Mälzer, 45, auf Facebook das Foto eines Schweinekopfes gepostet hatte. In einem neuen Beitrag reagiert der beliebte "Bullerei"-Besitzer nun auf den fiesen Shitstorm ...

"Respekt" statt Schweinerei 

Empört reagierten zahlreiche Fans, als Tim Mälzer vor einigen Tagen ein Bild aus der Küche seines Hamburger Restaurants "Die Bullerei" postete. Darauf zu sehen, einer von Tims Köchen, der mit einem gigantischen Schweinekopf posiert. Eigentlich ein nicht weiter überraschendes Bild, sofern man nicht gerade Vegetarier oder Veganer und tierischen Produkten in Teilen oder ganz abgeschworen hat.

Dem 45-Jährigen ging es nicht darum, das tote Tier zu verunglimpfen, sondern um "Respekt", wie er selbst in den Kommentaren seines Postings klarstellte.

Ein gutes Produkt muss fassbar sein. Ehrlich. Gut. Und alle Köche der Bullerei und ich schätzen das.

Jetzt allerdings hat der TV-Koch eine ziemlich witzige Lösung gefunden, um seinen "Hatern" auf charmante Weise den Wind aus den Segeln zu nehmen. Ein neues Bild zeigt eben jene Küche und womöglich denselben einen Koch, der diesmal allerdings einen Kürbis vor sein Gesicht hält. "Besser so?", fragt Mälzer unter dem Foto.

 

 

Besser so?!

Posted by Tim Mälzer on Montag, 25. Januar 2016

 

 

"Coole Reaktion, großes Kino Tim"

Es sieht ganz so aus: Tausende von Likes hat der Restaurant-Chef von fünf Lokalen bereits für den Beitrag geerntet. 

Coole Reaktion, großes Kino Tim. Weiter so Tim Mälzer!,

heißt es unter anderem in den Kommentaren. Doch Facebook-Likes und Shitstorms dürften für Tim Mälzer derzeit eher eine Randerscheinung in seinem bewegten Leben sein, denn ...

Ein Baby für Tim Mälzer?

Der gefeierte Koch soll, so berichtet die "Bild"-Zeitung, zum ersten Mal Vater werden! Angeblich erwartet seine Freundin, mit der er seit zwei Jahren zusammen sein soll, in den nächsten Monaten das gemeinsame Kind. 

Bestätigt hat Mälzer die Schwangerschafts-News allerdings noch nicht. Wir dürfen also gespannt sein!