Nach Streit mit Schwester Daniela Katzenberger: Ist Jenny Frankhauser jetzt verlobt?

Die Halbschwester der Katze postete ein verdächtiges Foto auf Instagram

Jenny Frankhauser, 24, sorgte zuletzt mit diesem Instagram-Posting und einem Seitenhieb gegen Halbschwester Daniela Katzenberger, 30, für Wirbel. Jetzt sorgt dieses Foto abermals für Furore: Denn der Klunker sieht verdächtig nach Verlobungsring aus!

Jenny Frankhauser ist frisch verliebt

Familiendrama, der Tod ihres Vaters und der Zoff mit ihrer Schwester: Hinter Jenny Frankhauser liegen harte Monate. Innerhalb weniger Wochen verlor die 24-Jährige erst ihren geliebten Vater und kurze Zeit später auch Manager Volker Michael Gruber. Familiäre Unterstützung in dieser schweren Zeit suchte die Sängerin bei Schwester Daniela Katzenberger jedoch vergeblich, denn statt ihr beizustehen soll sich die TV-Blondine zunehmend distanziert haben.

Die Tage, an denen die Jenny mit Beichten über ihre Trauer und sogar Selbstmordgedanken geschockt hat, scheinen aber nun hinter ihr zu liegen. Denn vor wenigen Wochen überraschte sie mit positiven Neuigkeiten: Jenny ist frisch verliebt - und jetzt auch schon verlobt?

 

 

Verlobung mit ihrem neuem Freund?

Denn auf dem Instagram-Foto, mit dem die 24-Jährige den Zwist mit Schwester Dani erneut anfachte, fällt noch etwas auf: Der fette Klunker an ihrem Ringfinger. Denn der sieht doch verdächtig nach Verlobungsring aus! Ob ihr Freund ihr also die Frage aller Fragen gestellt hat?

 

 

Nicht der Apfel hat Schneewittchen vergiftet, sondern ihr blindes Vertrauen in Menschen! 🖤

Ein Beitrag geteilt von 🌸💗ᒍᕮᑎᑎY 💗🌸 (@jenny_frankhauser) am

 

Eins scheint jedenfalls sicher: Mit dem neuen Mann an ihrer Seite hat Jenny nicht nur ihr Lachen wieder gefunden, sondern auch ihr Liebesglück. Bleibt abzuwarten, ob bald die ersehnte Versöhnung mit Daniela folgt - zu wünschen wäre es den beiden Schwestern jedenfalls.

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!