Nach Tod von Bud Spencer: So trauern die Stars

Lukas Podolski, Oliver Pocher und Co. gedenken der Leinwand-Legende

Die italienische Leinwand-Legende Bud Spencer starb im Alter von 86 Jahren. Auch Mit Filmen wie

Die traurige Nachricht über den Tod von Schauspieler Bud Spencer schockte am späten Dienstagabend, 27. Juni, Menschen auf der ganzen Welt. Die Leinwand-Legende war im Alter von 86 Jahren friedlich im Kreise ihrer Lieben gestorben, wie die Familie des Schauspielers bei Facebook bekanntgab. Nicht nur Fans sind in tiefer Trauer um den Star, sondern auch Promis gedenken dem "Vier Fäuste für ein Halleluja"-Darsteller in den sozialen Netzwerken.

Die Welt trauert um Bud Spencer

Und schon wieder erschüttert eine traurige Todesmeldung die Welt: Nachdem erst Sonntagabend, 26. Juni, bekannt wurde, dass "Tatort"-Liebling Götz George im Alter von nur 77 Jahren plötzlich verstarb, geht nun wieder einer der ganz Großen: Bud Spencer starb friedlich im Kreise seiner Familie.

In den sozialen Netzwerken trauern aber nicht nur Fans um die Leinwand-Legende, sondern auch etliche Stars und Sternchen gedenken dem Olympia-Sieger bei Facebook, Twitter und Co.:

Comedy-Star Oliver Pocher:

 

 

Und ein großer Italiener verlässt uns... Wieder geht ein Stück Jugend verloren, Ciao! #budspencer

Topmodel Barbara Meier:

 

 

Welch traurige Nachricht! Ein Held meiner Kindheit und ein wunderbarer Mensch im Privaten hinter der Kamera. #Rip

Mesut Özil:

 

 

Danke für alles! #Rip

Lukas Podolski:

 

 

RIP Bud Spencer🙏🏻 #legend #childhood #movies #RIP #budspencer

Ein von Lukas Podolski (@poldi_official) gepostetes Foto am

 

RIP Bud Spencer. #Legende #Kindheit #RIP #BudSpencer

Moderatorin Frauke Ludowig:

 

 

Ach Mensch, wie traurig! Nach "Schimmi" Götz George nun auch noch Bud Spencer. #RIP

"Promi Big Brother"-Gewinner Aaron Troschke:

 

 

Am Ende kann ich nur eine Sache sagen: Vielen Dank für die schöne Zeit ❤️❤️❤️❤️ Dank dir, hatte ich mit meinen Geschwistern tolle Filmabende und viel zu lachen.
Du lebst in deinen Filmen für immer weiter und auch meine Kinder werden dank dir lachen. Du bist und bleibst mein Held ❤️❤️❤️❤️ #RIPBUD

"GZSZ"-Tayfun Baydar:

 

 

Der Himmel hat jetzt zwei wirklich krasse Türsteher. Muhammad Ali und Bud Spencer. Macht's gut ihr Helden.

Und fügte in einem Kommentar hinzu: "Und SCHIMANSKI!!!"

"GZSZ"-Liebling Felix van Deventer:

 

 

R.I.P❤️

Moderator Steven Gätjen:

 

 

Ein absolutes Idol meiner Kindheit ist gestorben: Bud Spencer!

Comedian Michael "Bully" Herbig:

 

 

Bye-bye, Buddy ... RIP

"K1"-Moderatorin Kathy Weber:

 

 

Und dafür gehe ich dann doch mal kurz online: Es war mir eine Ehre, diesen Mann kennenzulernen.
R.I.P. Bud Spencer ‪#‎budspencer‬ ‪#‎rip‬

 

 

 

R.I.P, Bud Spencer!

Themen