Nadine Menz: Heimliche Hochzeit?

Haben die GZSZ-Schönheit und ihr Freund Sascha Bigalke sich etwa bereits das Ja-Wort gegeben?

Erst kürzlich erzählte Nadine Menz, 27, gegenüber "T-Online", dass die Hochzeitsvorbereitungen auf Hochtouren laufen. Ihre Verlobung mit dem Fußballer Sascha Bigalke, 27, gab sie vor knapp einem Jahr bekannt. Jetzt deutet vieles darauf hin, dass sie bereits geheiratet haben. 

Nadine Menz: Verliebt, verlobt, verheiratet?

Ein neuer Instagram-Post der ehemaligen GZSZ-Darstellerin Nadine Menz gibt Anlass zu Spekulationen. Bereits vor einem Jahr hatte sie sich mit ihrem langjährigen Freund Sascha Bigalke verlobt. Im Juni letzten Jahres machte er ihr einen Antrag in New York. Erst vor kurzem sagte sie: "Die Hochzeitsplanung ist im Endstadium" - das war Ende Mai. 

Postete sie bereits aus ihren Flitterwochen?

Zur Zeit plätschert sie im Pool auf den Malediven und postet Urlaubsgrüße über ihren Instagram-Account. Auffällig ist: Anstatt eines Verlobungsrings, den sie für gewöhnlich an ihrer linken Hand trägt, fällt im Bild ihr Ring am rechten Ringfinger ins Auge. In Deutschland trägt man dort klassischer Weise den Ehering. 

Familienplanung?

Nadine und Sascha sind seit über drei Jahren ein Paar und auch die Familienplanung soll nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.

Ich sage schon lange, dass ich gern mit 30 das erste Kind haben möchte

Ob nur verlobt oder verheiratet - für die gemeinsame Zukunft wünschen wir den beiden alles Gute!

Was meinst du, hat sie oder hat sie nicht?

%
0
%
0