Nadja Abd el Farrag: Krasse Veränderung

Die Ex von Dieter Bohlen wagt einen Neuanfang

10.03.2020 15:20 Uhr

Nadja Abd el Farrag, 55, sorgte in der Vergangenheit vor allem für negative Schlagzeilen. Jetzt soll alles anders werden!

Wo wohnt Nadja Abd el Farrag?

Nadja soll lange keinen festen Wohnsitz gehabt und wochenlang in einem Hotel oder bei Freunden auf der Couch geschlafen haben. Im Interview mit "Neue Post" verriet sie Ende 2019, dass sie wieder bei ihrer Mutter eingezogen ist:

Jetzt lebe ich wieder bei meiner Mutter in Hamburg. Sie unterstützt mich immer. Dafür bin ich sehr dankbar.

Nadja hoffte damals auf seriöse Jobangebote. Steht sie jetzt endlich wieder auf eigenen Beinen? Sie wagt eine radikale Veränderung …

Mehr zu Nadja Abd el Farrag:

 

Nadja Abd el Farrag trennt sich von ihren Extensions

Die Fans kennen Nadja mit ihrer dunklen – unechten – Mähne, doch die Ex von Dieter Bohlen hat sich jetzt von ihrem Markenzeichen getrennt.

Dieses ewige mit den Haaren, ich habe die Nase so voll. Jetzt, Tag der Tage, ich habe mich entschieden: Ich lasse das alles raus machen,

erzählte sie vor dem Friseurbesuch im RTL-Interview. Mit ihrem lockigen Kurzhaarschnitt habe sie endlich "kein Chaos" mehr auf dem Kopf. Hier kannst du das Ergebnis sehen.

Auch wenn sie sich nicht zu ihrer Wohnsituation geäußert hat, plauderte sie endlich positive Neuigkeiten aus: Aktuell lasse Nadja sich zur Wellness-Masseurin ausbilden, sei schuldenfrei und trinke seit über einem Jahr keinen Alkohol mehr. Wir drücken die Daumen, dass es weiter bergauf geht!