Nadja Abd el Farrag: Wie verwandelt! Neue Bilder der Bohlen-Ex

Einblicke in ihren Job

Nadja Abd el Farrag, 56, krempelt ihr Leben gerade komplett um. Jetzt teilt sie neue Bilder – und so haben ihre Fans sie wirklich noch nie gesehen!

Nadja Abd el Farrag: Ihr neues Leben in Hamburg

Lange war Nadja Abd el Farrag auf der Suche nach ihrem Glück. Nachdem sie dafür sogar in den kleinen Ort Dangast gezogen war, bemerkte Dieter Bohlens, 67, Ex dann vor einigen Monaten aber, dass es sie irgendetwas immer wieder in ihre Heimat Hamburg zurückzieht. In der Hafenstadt hat sich Naddel mittlerweile ihr eigenes kleines Heim im Grünen liebevoll eingerichtet und fühlt sich in ihrem neuen Zuhause pudelwohl. Immer wieder nimmt sie ihre Fans bei Instagram mit auf kurze Room-Touren und gibt neuerdings vieles aus ihrem Leben preis.

Doch nicht nur privat hat sich einiges bei der 56-Jährigen getan. Auch beruflich will Naddel jetzt wieder voll durchstarten. Bei Instagram postete sie nun eine Reihe von Bildern. Und eines ist sicher: SO haben ihre Follower sie noch nie gesehen.

Mehr zu Nadja Abd el Farrag:

 

 

Nadja Abd el Farrag: Sie posiert als Nofretete

In zwei bunten Kostümen zeigt sich Naddel jetzt auf ihrem Instagram-Account. Als Pharaonin und Piratin verkleidet posiert die Bohlen-Ex vor einem Green-Screen für die Kamera. Auf den Bildern hält sie einen Friesen-Boden in der Hand. Der Grund: Sie ist das Werbegesicht einer Bäckerei. Zu den Bildern schreibt sie:

Für Euch meine Lieben exklusive Bilder vom Werbeshooting ... Das Ergebnis hängt jetzt überall in Hamburg.

Ihr Fans sind begeistert von den Schnappschüssen und feiern die kostümierten Looks. Eine Followerin schreibt: "Großartig! Gefällt mir super!" Eine andere findet: "Ägyptisch steht dir." Aber auch für ihr anderes Kostüm erhält Naddel viele Komplimente: "Die Piratenbraut steht Dir am besten."

 

 

Wie findest du Nadjas Bilder?

%
0
%
0