Nächster GZSZ-Schock: Serien-Aus für Valentina Pahde?

DAS gab es bei RTL noch nie!

Was ist nur bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" los? Die Fans müssen sich gleich von vier Schauspielern verabschieden! Das gab es so wirklich noch nicht. Zieht jetzt auch Serienliebling Valentina Pahde, 25, einen traurigen Schlussstrich?

Massen-Ausstieg bei GZSZ

Traurig, aber wahr! Vier Darsteller verlassen den Kolle-Kiez. Die GZSZ-Fans müssen sich von Robert (Nils Schulz), Brenda (Annabella Zetsch), Alexander (Clemens Löhr) und Shirin (Gamze Senol) verabschieden. Besonders Gamze hatte sich in den letzten Monaten zu einem echten Publikumsliebling gemausert. Die Schauspielerin wolle sich jedoch neuen Projekten widmen:

Ein Auge weint, das andere ist aufgeregt und freut sich auf alles Neue, was kommt,

schrieb Gamze bei "Instagram". Als wenn die Ausstiege für die eingefleischten Fans nicht schon schlimm genug wären, sorgte jetzt auch noch Valentina Pahde für traurige Spekulationen

 

 

Mehr zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten":

 

 

Valentina Pahde: GZSZ-Aus?

Als Gamze Senol ihr überraschendes Serien-Aus bei Instagram offenbarte, reagierte Valentina Pahde, die bei GZSZ die Sunny spielt, so: "Ich vermisse dich jetzt schon!" Für Spekulationen sorgt jetzt aber diese Nachricht von Gamze auf die sentimentalen Worte:

Ich bin doch immer da, wo du bist.

Moment mal … Gamze ist doch bald gar nicht mehr am RTL-Set! Gilt das gleiche etwa auch für Valentina Pahde? Wer weiß! Wir hoffen, dass Gamze ihre Freundin Valentina mit den schönen Worten einfach nur aufmuntern wollte.

Kannst du dir GZSZ ohne Sunny Richter vorstellen? Gib deine Stimme in unserer Umfrage am Ende des Artikels ab.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" läuft montags bis freitags um 19:40 Uhr auf RTL und jederzeit bei TVNOW.

Kannst du dir GZSZ ohne Valentina Pahde vorstellen?

%
0
%
0