Naomi Campbell: Plötzlich Mutter! Geheimnis um ihr Baby

Erstes Foto ihres Kindes

Naomi Campbell, 50, ist still und heimlich Mutter geworden. Das Geheimnis um ihr Baby wirft bei Fans Fragen auf.

Naomi Campbell: Babyfreuden mit 50!

Es war DIE Überraschung der Woche: Naomi Campbell verkündete am vergangenen Dienstag völlig unerwartet, dass sie mit 50 Jahren Mutter geworden ist. Bei Instagram postete das Supermodel ein Foto von süßen Baby-Füßchen. Dazu schreibt Naomi:

Ein wunderschöner, kleiner Segen hat mich auserwählt, seine Mutter zu sein. Ich bin so sehr geehrt, diese sanfte Seele in meinem Leben willkommen zu heißen. Es gibt keine Worte, die diese lebenslange Bindung beschreiben könnten, die ich nun mit dir teile, mein Engel. Es gibt keine größere Liebe.

 

 

Naomi Campbell: Wieso wusste niemand von ihrem Baby?

Das Geschlecht ihres Babys verrät Naomi nicht, Ansätze eines Blümchenkleids auf dem Bild lassen einige Fans glauben jedoch, dass die Laufsteg-Ikone ein Mädchen bekommen hat. Auch die Kommentare ihrer prominenten Freunde deuten darauf hin.

Ein weiteres Rätsel beschäftigt ihre Follower aber viel mehr: Denn Naomi hat in den letzten Monaten mit keinem Wort erwähnt, dass sie ein Kind erwartet. Da eine Schwangerschaft mit 50 Jahren mit einem erhöhten Risiko verbunden ist und Naomi angeblich aktuell keinen Partner hat, halten sich jedoch bereits Vermutungen über eine Adoption oder Leihmutterschaft.

Mehr zu Naomi Campbell:

 

 

Naomi Campbell: Promis gratulieren zur Geburt

Neben Glückwünschen vieler Fans wird Naomi auch von Gratulationen ihrer prominenten Freunde überhäuft. So kommentiert zum Beispiel Designer Marc Jacobs: "Oh mein Gott! Heute ist der Tag? Wie absolut unglaublich. Wie glücklich sie ist und wie glücklich du bist. Was für eine wundervolle Mutter du sein wirst. Seid gesegnet." Schauspielerin Zoe Saldana schreibt:

Oh mein Gott, Glückwunsch, meine Liebe! Was für ein Segen!