Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

Nastassja Kinski und Ilia Russo: Trennung beim "Let's Dance"-Paar

Grund für das Liebes-Aus soll der große Altersunterschied gewesen sein

Alles aus bei Nastassja Kinski und Ilia Russo. Das Grund für die Trennung soll der Kinderwunsch von Nastassja Kinski und der zu große Altersunterschied sein. Nastassja Kinski und Ilia Russo lernten sich bei

Es war DIE Überraschung bei der diesjährigen Staffel von "Let's Dance", als Nastassja Kinski, 55, und Profi-Tänzer Ilia Russo, 30, ihre Liebe öffentlich machten. Doch wie jetzt bekannt wurde, ist die Beziehung nach nur wenigen Monaten schon wieder zu Ende. Wie die "Bild" erfahren haben will, habe sich der Tänzer von der Schauspielerin getrennt. Grund für das Liebes-Aus soll der große Altersunterschied von 25 Jahren gewesen sein.

Liebes-Aus beim "Let's Dance"-Paar

Bei der RTL-Tanzshow "Let's Dance" lernten sie sich im Frühjahr 2016 kennen und lieben, doch nur wenige Monate später ist schon wieder alles vorbei: Nastassja Kinski und Ilia Russo haben sich vor einigen Tagen getrennt, wie der Profi-Tänzer gegenüber der "Bild" bestätigt haben soll:

Ja, ich habe vor zwei Wochen die Beziehung beendet.

Wollte Nastassja Kinski ein Baby?

Bei dem ungleichen Paar hatte es nach einer der "Let's Dance"-Shows auf einer Party sofort gefunkt, dann ging alles ganz schnell. Nastassja Kinski zog für ihren 25 Jahre jüngeren Freund sogar von Los Angeles, USA, zurück nach Deutschland, um sich mit Ilia in dessen Heimatstadt Baden-Baden eine gemeinsame Wohnung zu teilen. Auch über die Gründe für das Liebes-Aus will die Zeitung mehr erfahren haben: So soll sich die 55-jährige dreifache Mutter noch ein weiteres Kind mit Ilia Russo gewünscht haben, wie es heißt. Nach Ansicht des Profi-Tänzers sei der Altersunterschied für ein gemeinsames Kind jedoch einfach zu groß gewesen:

Wenn man eine Familie gründen will, sollten die Partner maximal acht Jahre älter sein.

Trotz der Trennung lebt das Paar aktuell noch zusammen in der gemeinsamen Wohnung in Baden-Baden: "Es ist schwierig. Seit der Trennung hat jeder sein eigenes Zimmer, bis Nastassja etwas Neues gefunden hat. Ich hoffe, wir bleiben Freunde", so der 30-Jährige weiter.

Nastassja Kinski soll sich nach Angaben der "Bild" bislang nicht zum Liebes-Aus geäußert haben.