Natalie Imbruglia: Schwanger dank Samenspender

"Torn"-Sängerin erwartet 1. Kind

Natalie Imbruglia, 44, ist schwanger. Nach einigen gescheiterten Beziehung entschied sich die Sängerin für einen Samenspender.

Natalie Imbruglia ist schwanger

Überraschende Neuigkeiten von Natalie Imbruglia: Die australische Sängerin erwartet im Herbst ihr erstes Kind. Die 44-Jährige wählte einen ungewöhnlichen Weg, um doch noch Mama zu werden: Sie entschied sich für einen Samenspender.

 

 

Bei Instagram schreibt die Künstlerin über ihre Schwangerschaft:

Diejenigen, die mich kennen, wissen, dass es etwas ist, was ich schon lange wollte und ich bin dankbar, dass es mit künstlicher Befruchtung und einem Samenspender möglich war.  Ich werde dazu aber öffentlich nicht mehr sagen.

Die Identität des Samenspenders soll also geheim bleiben.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

#happy 💙✨

Ein Beitrag geteilt von natalie_imbruglia (@natalie_imbruglia) am

 

Die "Torn"-Interpretin hatte sich schon lange ein Baby gewünscht, doch in der Liebe hatte sie einfach kein Glück. Nach einer Beziehung mit "Friends"-Star David Schwimmer, heiratete sie 2003 den Silverchair-Sänger Daniel Johns, doch die Ehe ging fünf Jahre später in die Brüche.

 

 

2017 datete sie den Fotografen Matt Field. Ob die beiden noch ein Paar sind, ist nicht bekannt, denn zu ihrem Privatleben schweigt die 44-Jährige.

Sängerin kommt mit neuer Musik zurück

Es sind nicht die einzigen tollen Neuigkeiten von Natalie Imbruglia. Die Brünette hat nämlich auch noch einen neuen Plattenvertrag an Land gezogen. Künftig ist die australische Beauty bei BMG unter Vertrag.

Ich war die letzten eineinhalb Jahre sehr mit dem Schreiben beschäftigt und kann es kaum erwarten, die neuen Songs mit euch zu teilen.

Und wenn alles gut geht, nimmt Natalie Imbruglia bald garantiert auch ein paar Schlaflieder in ihr Repertoire auf. 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Russel Crowe & Natalie Imbruglia Paar-Alarm?

Sylvana Wollny: Das Baby ist da