Nathalie Volk & Frank Otto: Erstes Trennungs-Interview

"Wir gehen als Freunde auseinander"

Nathalie Volk, 23, und ihr Frank Otto, 63, haben sich nach fünf gemeinsamen Jahren getrennt. Die Ex-GNTM-Kandidatin hat sogar schon einen neuen Mann an ihrer Seite. Nun sprach das Ex-Paar erstmals über das Liebes-Aus.

Nathalie Volk & Frank Otto: Trennung nach 5 Jahren 

Fünf Jahren lang gingen Nathalie Volk und Frank Otto gemeinsam durchs Leben. Insbesondere zu Beginn ihrer Beziehung stand das Paar aufgrund des großen Altersunterschiedes von 40 Jahren im Fokus der Medien. Doch die beiden ließen sich nicht unterkriegen und standen zu ihrer Liebe

 

 

Nachdem in den letzten Monaten viel gemunkelt wurde, ob sich die beiden nicht vielleicht doch getrennt haben, kommt nun die Wahrheit ans Licht: Ja, Nathalie und Frank gehen getrennte Wege. Dies bestätigt das Model vor einer Woche gegenüber "Bild". Und die ehemalige GNTM-Kandidatin hat sogar schon einen Neuen. 

Nathalie Volk liebt "Hell's Angels"-Rocker

Timur A. heißt der neue Mann an Nathalies Seite, ist laut "Bild" "Hell's Angels"-Rocker und vorbestraft. Mit ihrem neuen Partner lebt Nathalie, die sich seit Kurzem in den sozialen Medien Miranda DiGrande nennt, in der Türkei. 

 

 

Der 42-Jährige betreibt in Antalya ein Tattoo-Studio. Dort hat Nathalie, die eigentlich in den USA studiert, auch die vergangenen Wochen verbracht.

Mehr zu Nathalie Volk:

 

Erste Worte über ihre Trennung

Wie die "Bild" nun berichtet, verbrachte die 23-Jährige zuletzt einige Tage in Hamburg, der Heimat ihres Ex-Freundes Frank Otto. Dort soll sie einige Angelegenheiten geregelt und Sachen aus Ottos Villa geholt haben. Fotos zeigen das Ex-Paar zusammen am Hamburger Hauptbahnhof, Otto zieht Nathalies Koffer, bringt sie zum Gleis. Zu ihren weiteren Plänen sagte das Model der Zeitung:

Ich wohne in Amerika. Da bleibe ich auch. Das ist meine Heimat. Wie auch die Türkei und Deutschland.

Die Feiertage soll sie aber bei ihrem neuen Freund in der Türkei verbringen. 

Frank Otto kennt Timur A. schon

Und wie steht der 63-Jährige Unternehmer der neuen Liebe seiner Ex gegenüber? Wie Otto erzählte, habe er Nathalie schon in der Türkei besucht und dort bereits ihren neuen Freund kennengelernt. Wie er ihn findet, dazu wollte er aber nichts sagen:

Ich rede nicht gerne über Leute, die nicht anwesend sind.

Böses Blut scheint zwischen den beiden Ex-Partnern nicht zu herrschen – im Gegenteil. Seine Bemerkung zum Beziehungs-Aus mit Nathalie klang versöhnlich: "Wir gehen als Freunde auseinander."