„Navy CIS: L.A.“-Star Eric Christian Olsen wird zum zweiten Mal Papa

Der Schauspieler verkündet auf Instagram die frohe Botschaft

Eric Christian Olsen wird erneut Papa. Der Schauspieler und seine Frau Sarah Wright erwarten ihr zweites gemeinsames Kind. Der kleine Wyatt darf sich auf ein kleines Geschwisterchen freuen.

Baby-Alarm! "Navy CIS: L.A."-Star Eric Christian Olsen, 38, und seine Liebste Sarah Wright, 32, sind bald zu viert. Der Schauspieler und seine Frau erwarten ihr zweites gemeinsames Kind und konnten es natürlich kaum abwarten, der Welt die freudige Botschaft mitzuteilen. Und weil doppelt ja bekanntlich besser hält, plauderten auch direkt beide auf ihrer Instagram-Seite die tolle Neuigkeit aus.

Baby Nr. 2 ist auf dem Weg

Eric Christian Olsen und seine Sarah werden zum zweiten Mal Eltern. Und das freut nicht nur das seit 2012 verheiratete Pärchen, sondern vor allem auch ihren süßen Sohnemann Wyatt Oliver, 2. Denn der bekommt jetzt endlich ein kleines Geschwisterchen.

Kein Wunder, dass seine Eltern ihr Baby-Glück nun auch endlich der ganzen Welt zeigen wollen. Auf Instagram postete die werdende Mami einen niedlichen Schnappschuss von sich und Wyatt, auf dem eins definitiv nicht mehr zu übersehen ist: Die riesige Baby-Kugel.

 

 

Deep talks with #littlebear And our new #littlelove due this summer. #surprise #baby #when3becomes4 @ericcolsen

Ein von Sarah Wright Olsen (@swrightolsen) gepostetes Foto am

 

Strahlend umfasst Sarah ihren Bauch, während der kleine Wyatt ihre Kugel abtastet.

Tiefgründige Gespräche zwischen dem kleinen Bären und unserer neuen kleinen Liebe, die diesen Sommer kommt,

schrieb die 32-Jährige zu der süßen Aufnahme. 

Stolzer Papa

Und auch ihr Ehegatte teilte das Foto auf seiner Instagram-Seite, wählte dazu allerdings ein paar andere Worte:

Dieses Bild bedeutet entweder, Wyatt umarmt und liebt sein zukünftiges Geschwisterchen oder er versucht sie beide die steile Böschung herunterzustoßen, um eine allerletzte Anstrengung zu unternehmen, sein Eisenbahn-Set doch noch für sich zu behalten. 

Na, wenn der kleine Fratz erstmal da ist, teilt Wyatt bestimmt gern! Wir gratulieren der süßen Familie.