New Hairdo! Robbie Williams mit neuer Frisur bei Santa Clause

Der Sänger wurde mit neuem Look in Los Angeles erwischt

Robbie Williams präsentiert mies gelaunt seine neue Frisur in Los Angeles. Robbie Williams und seine Frau Ayda Field besuchen Santa Clause in Los Angeles. So sah Robbie Williams noch vor einigen Wochen aus. Zwischendurch trug Robbie Williams eine platinblonde Tolle.
 

Um Robbie Williams, 41, ist es in den vergangenen Monaten ruhiger geworden. Der einstige Skandal-Sänger ist inzwischen zweifacher Vater und genießt abseits des Rampenlichts sein Familienglück. Doch nun wurde der ehemalige Take-That-Star in Los Angeles erwischt - dabei debütierte er anstatt seiner typischen Tolle einen neuen Look.

So yesterday

Der 41-Jährige kehrt zu alten Mustern zurück - nicht etwa zu seinem einstigen Rüpel-Rocker-Verhalten, sondern zu seiner neuen, alten Frisur.

Trug der Sänger bisher die Haare frech zur Tolle gegelt, wurde er nun mit einem neuen Haarschnitt erwischt.

Audienz bei Santa Clause

Beim Besuch von Santa Clause in der Mall „The Grove“ in Los Angeles präsentierte Robbie nebst seiner Frau Ayda Field und Wohlstandsbäuchlein seine raspelkurzen Haare. Die Tolle ist einem 3-mm-Harrschnitt gewichen.

Miesepeter

Williams scheint allerdings nicht begeistert von seinem neuen Look zu sein, denn er schaut ziemlich miesepetrig drein, während er vor dem Gebäude auf seine Liebste wartet.

Bereits zu Take-That- Zeiten setzte der Musiker auf den pflegeleichten Haarschnitt. Doch irgendwie steht ihm seine längere Mähne doch besser zu Gesicht - was meint ihr?

Wie findet ihr seinen neuen Haarschnitt?

%
0
%
0
%
0