Nico Rosberg beendet Formel-1-Karriere - So reagieren Promis & Co.

Das Netz ist geschockt über den überraschenden Rücktritt des Weltmeisters

Nico Rosberg beendet seine Formel-1-Karriere. Lewis Hamilton, ... ... Mercedes-Teamchef Toto Wolff und viele weitere äußerten sich heute zu dem überraschenden Rücktritt des Rennfahrers.

"Ich wollte jede Sekunde genießen vor dem Hintergrund, dass dieses Rennen mein letztes sein könnte", schrieb Nico Rosberg, 31, vor ein paar Stunden auf seiner Facebook-Seite. Der Rennfahrer beendete heute - nur fünf Tage nach dem Gewinn seines ersten Titels als Formel-1-Weltmeister - seine Karriere. Eine Tatsache, die bei vielen Promis und Fans auf der ganzen Welt für Verblüffen und große Überraschung sorgte.

Nico Rosberg kehrt der Formel 1 den Rücken zu

Nico Rosberg hat erreicht, wovon andere Sportler nur träumen können. Am vergangenen Sonntag holte sich der 31-Jährige in Abu Dhabi als dritter Deutscher nach Michael Schumacher und Sebastian Vettel den Titel der Formel-1-Weltmeisterschaft. Damit ging für den Rennfahrer ein lang und hart erkämpfter Traum endlich in Erfüllung. Der richtige Zeitpunkt also, um dem Rennsport endgültig den Rücken zuzukehren. Diese Entscheidung gab der Mercedes-Star heute, 2. Dezember, nun überraschend auf den sozialen Netzwerken bekannt.

Seit 25 Jahren im Rennsport war es immer mein Traum, mein einziges, großes Ziel, Formel 1-Weltmeister zu werden. Ich musste viel dafür opfern, aber trotz all dieser harten Arbeit, dieser Schmerzen, und dem ganzen Verzicht war dies immer mein Ziel geblieben. Und jetzt ist es soweit, ich habe den Berg erklommen, ich bin an der Spitze angekommen und es fühlt sich richtig an,

so seine Worte auf Facebook. 

Rücktritt für die Familie

Ein entscheidender Grund für seinen Entschluss dürfte mit Sicherheit auch vor allem seine Frau Vivian gewesen sein, denn für das Familienleben war während Rosbergs steiler Karriere nur wenig Zeit:

Ich kann euch sagen, diese Saison war verdammt hart. (...) Und natürlich hatte dies auch einen Einfluss auf meine Familie, die ich sehr liebe – es war ein riesiger Aufwand für uns. Wir haben auf viele Dinge verzichtet für das eine große Ziel, alles wurde ihm untergeordnet. Ich kann meiner Frau Vivian nicht genug dafür danken. Sie war unglaublich. Sie hat verstanden, dass dieses Jahr unsere große Chance war, endlich zuzuschlagen. Sie hat mir darum alles wegorganisiert, und hat mir zwischen den Rennen möglichst viel Raum zur Erholung gegeben. Sie hat z.B. all die Nächte mit unserer kleinen Tochter übernommen. Überall stand die Weltmeisterschaft an erster Stelle in meinem Leben.

 

 

 

 

So reagieren Promis & Co. - "Es ist eine mutige Entscheidung"

Doch damit ist nun Schluss! Heute beendete Rosberg überraschend seine Formel-1-Karriere und sorgte damit für viel Aufregung im Netz.

 

 

Denn schnell äußerten sich zahlreiche Promis und Fans des 31-Jährigen zu seinem Rücktritt:

 

 

Es ist eine mutige Entscheidung von Nico und ein Beweis für die Stärke seines Charakters. Er hat sich ausgesucht, auf dem Höhepunkt seiner Karriere aufzuhören. Als Weltmeister, als einer, der seinen Kindheitstraum erfüllt hat. Die Klarheit, mit der er dieses Urteil gefällt hat, hat mich dazu bewegt, seine Entscheidung sofort voll zu akzeptieren, nachdem er mich informiert hatte,

 

so die Worte von Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff.

Es wird sehr, sehr merkwürdig und es wird traurig, ihn nächstes Jahr nicht im Team zu haben. Der Sport wird ihn vermissen und ich wünsche ihm nur das Beste,

sagte Lewis Hamilton in Wien bei der Saisonabschluss-Gala des Motorsport-Weltverbands FIA, wie "Autosport" zitiert.

 

 

 

 

Und auch zahlreiche Fans sind geschockt und wünschen dem Mercedes-Star auf Facebook nur das Beste:

Respekt für die Entscheidung! Auf dem Höhepunkt der Karriere aufhören hat nicht jeder geschafft! Viel Glück für die Zukunft und ich hoffe, dass man dich in irgendeiner Art und Weise trotzdem auf einer Rennstrecke wieder sieht!

Eine kluge, und richtige Entscheidung, die vollsten Respekt verdient! Später einmal sagen zu können, dass man seine Kinder zu so gut wie jedem Zeitpunkt hat aufwachsen sehen, ist mehr Wert als irgendwelche weiteren Titel! Alles Gute!