Nicolas Puschmann: Trennung! "Lars und ich sind kein Paar mehr"

Überraschendes Liebes-Aus

Eigentlich hatten sich Nicolas Puschmann, 30, und Lars Tönsfeuerborn, 31, wieder zusammengerauft – jetzt verkündete der "Prince Charming"-Star allerdings erneut die traurige Trennung ...

Nicolas Puschmann & Lars Tönsfeuerborn: Alles aus!

Bei "Prince Charming" lernten sich Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn kennen und lieben. Von Anfang an knisterte es zwischen den beiden und so entwickelte sich der 31-Jährige schnell zum heißen Favoriten - zurecht, denn am Ende bekam er wirklich die letzte Krawatte.

Seither galten Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn als absolutes Traumpaar für viele Fans. Im November 2020 folgte dann die Schock-Nachricht, als bekannt wurde, dass sich die beiden überraschend getrennt hatten.

Doch voneinander los kamen die beiden offenbar nicht, denn nur knapp vier Monate später gaben sich Lars Tönsfeuerborn und Nicolas Puschmann eine zweite Chance.

Mehr zu Nicolas Puschmann liest du hier:

Nicolas Puschmann: "Es ist wirklich kein böses Blut geflossen"

Da Fans und Follower bisher davon ausgingen, dass sich das "Prince Charming"-Traumpaar mittlerweile wieder zusammengerauft habe, sollte diese Nachricht wohl ein echter Schock für die Community des "Let's Dance"-Stars und die des Podcasters sein. 

Via Instagram verkündete Nicolas Puschmann nämlich jetzt völlig überraschend das endgültige Liebes-Aus – krass! In seiner Instagram-Story erklärte der 30-Jährige: 

Lars und ich sind kein Paar mehr. Es ist wirklich kein böses Blut geflossen. Wir möchten euch bitten, von weiteren Fragen abzusehen und unsere Privatsphäre zu respektieren.

Zu den Hintergründen der Trennung äußerte sich der Gay-Bachelor bisher nicht. Es bleibt also abzuwarten, ob einer der beiden in Zukunft noch ein Mal über das überraschende Liebes-Aus sprechen wird ...

Glaubst du, dass die Trennung der beiden endgültig ist?

%
0
%
0