Nicole Kidman und Keith Urban wollen noch ein Kind

Wird Nicole mit 49 wieder schwanger?

Angeblich möchten Nicole Kidman, 49, und Keith Urban, 49, gerne ihre Familie erweitern! Das Paar versucht angeblich, ein weiteres Kind zu bekommen. Für ein weiteres Baby hat Keith sich sogar extra einige Monate freigenommen.

Eigentlich klingt es mehr nach einem Workout, als nach der Umsetzung eines Babywunsches, jedoch ist die natürliche Empfängnis mit 49 Jahren auch nicht mehr ganz so leicht. Nicole Kidman und Keith Urban haben sich freigenommen, um schwanger zu werden. Sie treffen sich mit Kliniken, Leihmutter-Agenturen und probieren auch auf natürlichem Wege ein Kind zu bekommen.

Babywunsch mit Deadline

Bis Mai hat sich der Sänger eine Auszeit genommen, um den Wunsch nach einem weiteren Kind in die Realität umzusetzen. Gegenüber "Radar Online" sagt ein Insider, dass sie es aufgeben, wenn sie bis Mai nicht erfolgreich waren:

Keith muss im Mai wieder arbeiten, also hat Nicole ihnen die Deadline gegeben. Wenn es nicht funktioniert, dann gibt sie auf.

Für Nicole Kidman wäre es das fünfte Kind, für sie und Keith Urban das dritte gemeinsame Kind, denn die Schauspielerin bringt zwei Kinder aus ihrer Ehe mit Tom Cruise mit. Doch eigentlich scheint bei dem Paar gar nicht alles eitel Sonnenschein zu sein, denn seit Monaten wird von einer Ehekrise zwischen den beiden gesprochen, wollen Nicole und Keith ihre Beziehung mit einem weiteren Kind retten?

Späte Schwangerschaften liegen in der Familie

Bereits vor zwei Jahren berichtete die Schauspielerin von ihrem Babywunsch, nun ist die letzte Chance für das Paar gekommen. Doch Nicole Kidman dürfte zuverlässig sein, denn ihre Großmutter war ebenfalls 49 Jahre alt, als sie Nicoles Mutter auf die Welt brachte.

Ich habe immer noch die leise Hoffnung, dass es mir dieses Jahr wiederfährt. [...] Ich wäre mehr als nur glücklich und würde es mit offenen Armen empfangen. Kinder sind die Freude meines Lebens,

berichtete Nicole Kidman dem "Event"-Magazin. Wir sind gespannt, ob es bald schöne Neuigkeiten aus dem Hause Kidman-Urban gibt.