North West (5): Krass! Sie hat schon einen Freund

Die Tochter von Kim Kardashian hat offenbar einen kleinen Verehrer

North West, 5, die Tochter von Reality-Star Kim Kardashian, 38, und Rapper Kanye West, 41, lebt schon lange kein kindgerechtes Leben mehr. Da ist es wenig verwunderlich, dass bereits jetzt im Netz gemunkelt wird, dass die Kleine ihren ersten festen Freund hat.

North West ist verliebt in einen Jungen 

Die erste Liebe vergisst man nie! Die fünfjährige North West hat offenbar schon einen Freund an ihrer Seite. Der Knabe hört auf den Namen Caiden Mills, ist sieben Jahre alt und stammt ebenfalls aus einer Musiker-Familie: Sein Vater ist der New Yorker Rapper Consequence. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Boo’d Up 🥰🥰🥰

Ein Beitrag geteilt von Caiden Mills (@caiden817) am

 

Caiden Mills scheint ganz vernarrt in North zu sein. Der 7-Jährige und sein Papa, Rapper Consequence, sind Freunde der Kardashians, die Kids also eng miteinander vertraut. Aber nur nach Freundschaft sieht das schon lange nicht mehr aus. Trotz seines jungen Alters ließ Caiden zuletzt nämlich seinen ganzen Charme spielen, um das Herz des ältesten Sprösslings von Kim und Kanye zu erobern. So ergänzte er beispielsweise ein gemeinsames Foto mit der Bezeichnung "Boo'd up", was auf Deutsch soviel bedeutet, wie den nächsten Schritt in eine feste Beziehung zu wagen.

Teure Geschenke zu Valentinstag

Es scheint so, als wäre Caiden ziemlich verliebt in die Fünfjährige, denn er verwöhnt den Kardashian-Spross nicht nur mit Liebesbotschaften, sondern auch mit jeder Menge Geschenken! „Liebe liegt in der Luft", merkte Caiden pünktlich zum Valentinstag auf seinem Instagram-Account an. Dazu postet er ein Foto, das ihn mit einer großen, herzförmigen Pralinenschachtel und einer blauen Geschenktüte von „Tiffanys" zeigt. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Love Is In The Air 🥰🥰🥰

Ein Beitrag geteilt von Caiden Mills (@caiden817) am

 

Bereits am 6. Februar postete er Bilder von seiner Shoppingtour: Beim Juwelier hat er eine süße Halskette für seine Freundin North entdeckt und den Einkauf wie folgt kommentiert: „Sie wird sie lieben. Packen Sie sie ein, Sir, ich nehme sie“. Danach posiert er mit der blauen Tüte zu den Worten: „Das geht raus an Nori, Babygirl, ich seh dich bald".

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

She’s gonna LoVe It😘😘😘 Wrap that up sir, I’ll take it 💸💸💸

Ein Beitrag geteilt von Caiden Mills (@caiden817) am

Das sagt Mama Kim Kardashian 

Fotografen nutzten die „Hollywood-Beauty-Awards“ am Wochenende, um Norths Mama Kim mit den Liebes-Gerüchten und dem kleinen Flirt-Turbo zu konfrontieren. Tatsächlich ließ sich der Reality-Star ein kurzes Statement entlocken. Auf Nachfrage erklärte sie: „Sie hat keinen festen Freund“.

 

 

Fans sind entsetzt 

Im Netz stößt das Verhalten der Kinder auf Ablehnung und Empörung. Unter den Bildern des Kleinen häufen sich nur so die entsetzten Kommentare: 

Das geht eindeutig zu weit! Die beiden sind noch kleine Kinder, 

 

Ist das normal? Ich danke Gott für meine normale Kinderheit, 

 

OMG, was? Die Eltern sollten sich schämen, 

lauten drei Kommentare der fassungslosen Follower. 

 

Was hältst du North und Caiden? Stimme unten ab! 

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Geht's noch? Kim Kardashian zieht ihrer Tochter North West fetten Echtpelz an!

North West trägt Lippenstift - mit 3 Jahren!

Kim Kardashian: Sie wird zum vierten Mal Mutter!

Was hältst du von North und Caiden?

%
0
%
0